Javascript is currently disabled. This site requires Javascript to function correctly. Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Auslandskrankenversicherung USA, wer ohne sie nach Amerika reist geht ein immenses, finanzielles Risko ein!

► Eine Reisekrankenversicherung für Amerika ist ein absolutes MUSS!

Ohne Auslandskrankenversicherung für die USA spielen Sie mit Ihren Finanzen russisches Roulette. Etliche Reiseversicherungen haben wegen der hohen Kosten der Krankenbehandlung in den USA bereits Reiseschutz-Tarife mit speziellen USA Zuschlägen belegt.

In unserem Reiseversicherung Vergleich finden Sie die günstigsten Möglichkeiten für Ihre USA Auslandskrankenversicherung!

Eine weltweit auch in den USA gültige Jahres-Auslandskrankenversicherung finden Sie in unserem Vergleichsrechner bereits ab 9,90 EURO (Stand 01/2017)

zum Reiseversicherung Vergleich

Auslandskrankenversicherung USA, so wertvoll wie nie!

Auslandskrankenversicherung USA

 

► Für eine Auslandskrankenversicherung gibt es viele gute Argumente:

• Sie trägt Ihre Krankenhauskosten im Ausland

• Sie bezahlt die Arzthonorare auf Urlaubsreisen

• Sie sichert Ihnen den medizinisch sinnvollen Krankenrücktransport

• Sie trägt die Kosten ärztlich verordneter Arzneien und Heilmittel

• Sie übernimmt schmerzstillende Zahnarztbesuche

 

► Für eine Auslandskrankenversicherung im USA Urlaub gibt es noch eine schlagenderes Argument:

• Das amerikanische Krankensystem!

Dort fehlt eine Gebührenordnung wie im deutschen Krankensystem. Es wird berechnet, was man denkt und bei deutschen Touristen denkt man viel! Schliesslich müssen die Ärzte die teuren Maschinenparks, die hohen Haftpflichtversicherungen gegen die in USA allfälligen Regressprozesse und aus denselben Gründen in Amerika immens teuren Medikamente finanzieren. Alles Kostentreiber, die sich auf Ihre Rechnung auswirken.

Das summiert sich ohne Probleme auf nahezu 10 mal so hohe Behandlungskosten, verglichen mit Deutschland.

Hinterlegen Sie tunlichst nie Ihre Kreditkarte im amerikanischen Krankenhaus. Lassen Sie sich in jedem Fall die Kostenübernahmebescheinigung Ihrer Auslandskrankenversicherung für USA bestätigen, ehe Sie sich in ärztliche Behandlung begeben. Im akuten Notfall zählt natürlich erst die Behandlung, in allen anderen Fällen vermeiden Sie bitte jegliche Krankenbehandlung auf eigene Kreditkarte. Das Limit löst sich nämlich schnell in Luft auf als Sie beim Arzt "A" sagen können.

Im Krankheitsfall Hilfe zu erhalten ist in den USA einfach. Mit der landesweit identischen Notrufnummer 112, die Sie übrigens auch mit Ihrem Handy einfach anwählen können, läuft die Rettungskette reibungslos an. Diese gut geölte Maschinerie in Funktion zu halten, bedarf hoher finanzieller Aufwände, die Sie mit Ihrer Krankenhaus Rechnung begleichen. Gut wenn Ihre USA Auslandskrankenversicherung dafür einsteht.

Die Behandlung in amerikanischen Krankenhäusern ist excellent, die Bezahlung dafür exorbitant. Der Maschinenpark ist auf der Basis privater Investitionen angeschafft und muss ausgelastet werden. Und alleine schon, um den in Amerika überhäufigen Regressansprüchen auszuweichen wird jedes Krankenhaus in das Sie eingeliefert werden vorsorglich einen "Full-Check" durchführen. Üblicherweise auch zu "Full-Cost" Bedingungen. Darum raten wir Ihnen vor Ihrer USA Reise dringend zum ReiseschutzCheck!

Da Reisen nach Amerika üblicherweise wegen der hohen Flugkosten auch relativ teuer sind, ist der Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung zum Schutz vor Stornokosten ebenso empfehlenswert!

 

Die gesetzliche Krankenversicherung ist für eine USA Reise unzureichend!

Gesetzliche Krankenversicherung unzureichend

Eine Krankenbehandlung im Ausland wird von der gesetzlichen Krankenversicherung maximal in der Höhe der deutschen Gebührenstaffeln reguliert. Diese Staffeln reichen in einem Land ohne existierende Gebührenordnung niemals aus. Und was weitaus wichtiger ist:

► Die gesetzliche Krankenversicherung hilft nur im europäischen Ausland!

Nur mit einer Auslandskrankenversicherung USA können Sie beruhigt Ihre Traumreise auf dem Highway Number 1 genießen.

Ein medizinisch notwendiger Krankenrücktransport ist in den USA nie gegeben, denn die Kliniken sind bestens ausgestattet und mit Fachpersonal besetzt. Somit müssten Sie Ihren Krankenrücktransport selbst bezahlen, was bei einem Flug aus den USA leicht 50.000,- bis 70.000,- € betragen kann.

Die Behandlung im gut ausgestatteten US-Krankenhaus wird jedoch von der gesetzlichen Krankenversicherung auch nur nach den Standards der deutschen Gebührenordnung beglichen und somit zahlen Sie jeden Tag des dortigen Verbleibs aus eigener Tasche kräftig drauf.

Sie werden uns nun beipflichten keine USA Reise ohne USA Auslandskrankenversicherung, denn wir wollen, dass Sie mit Sicherheit besser wegkommen!

 

Reisekrankenversicherung USA hilft bei unbekannten Risiken

Auslandskrankenversicherung Amerika gegen hierzulande unbekannte Gefahren

Die Vereinigten Staaten erstrecken sich über mehrere Zeitzonen. Die Weite der Landschaft, die Größe der Highways alles ist big size und für den europäischen Blickwinkel immer ein wenig zu groß. Las Vegas, Los Angeles, New York und Washington DC überall gibt es viel zu entdecken und zu bestaunen.

Der Traum von Amerika birgt aber auch viele für uns unbekannte Gefahren. Damit sind nicht die Kreislaufprobleme nach zu vielen big size Burgern gemeint, sondern eine Pflanzen- und Tierwelt, die mit in Europa unbekannten Giften und Gefahren das Risiko eines Unfalls oder einer notwendigen Krankenbehandlung erheblich erhöht. Klapperschlangen und Co sehen in Filmen besser aus als sie sich in Reichweite anfühlen. Ein Biss ist selten tödlich, die Schmerzen jedoch höllisch. Klapperschlangen gibt es bei uns nur im Zoo, in den USA in allen Landesteilen.

Das macht die Auslandskrankenversicherung für die USA noch wichtiger. Neben den schon ausführlich beschriebenen hohen Kosten begleitet Sie auch immer ein erhöhtes Krankheitsrisiko auf Ihrer Reise durch das Land der unbegrenzten Möglichkeiten.

 

 

 

Langzeit Auslandskrankenversicherung für Studenten und Aupairs

Aupair Auslandskrankenversicherung

Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten ist auch für Studenten und Auswanderungswillige ein Traumziel. Ein Auslandssemester in New York oder eine Aupair Stelle bei einer Familie in Florida ist der Traum vieler junger Leute.

Nichts leichter als das, es gibt unzählige Möglichkeiten diesen Traum in die Tat umzusetzen. Für jede dieser Möglichkeiten gilt, denken Sie an die USA Auslandskrankenversicherung. So blicken Sie ambulanten oder stationären Krankenhauskosten gelassen entgegen und auch eine schmerzhafte Zahnbehandlung verliert zumindest ihre finanziellen Schrecken.

Unser Partner Care Concept hält für Sie eine speziell auf diese Bedürfnisse abgestimmte Auslandskrankenversicherung USA für Sie bereit.