Javascript is currently disabled. This site requires Javascript to function correctly. Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Wichtigster Bestandteil der Reiseversicherung:
die Auslandskrankenversicherung

Unter den Leistungen einer Reiseversicherung ist die Auslandsreisekrankenversicherung die Wesentlichste. Wer schon einmal auf einer Reise im Ausland im Krankenhaus war und das Gefühl kennt, scheinbar ewig auf den Krankenrücktransport ins Heimatland zu warten, um dort die Behandlung und Betreuung von deutschsprachigen Ärzten zu geniessen und die Annehmlichkeit in einem längeren Krankheitsfall über Monate Besuch von Verwandten zu empfangen, für den ist dieser Versicherungsschutz der Auslandskrankenversicherung ein absolutes Muss!

Dazu für die Zeit vor dem Reiseantritt zum Schutz vor finanziellen Schäden die Reiserücktrittsversicherung und während der Reise eine Reiseabbruchversicherung. So geniessen Sie unbeschwerte Urlaubsfreude vor und während der Reise!

Auslandskrankenversicherung ein Muss für jeden Urlaub!

Auslandskrankenversicherung ein Muss für jeden Urlaub

Grundsätzlich muss niemand wegen einer fehlenden Auslandskrankenversicherung auf Reisen im Ausland um sein Leben fürchten, aber enorme Krankenhaus-Kosten wie z.B. in den USA können die wirtschaftliche Existenz bedrohen.Deshalb ist für uns ganz klar die Auslandskrankenversicherung mit medizinisch sinvollem Krankenrücktransport der wesentlichste Schutz auf Reisen und das Herz der Reiseversicherung!

Wie häufig reisen die deutschen Bundesbürger?

Warum ist eine Auslandskrankenversicherung sinnvoll?

Warum ist ein Krankenrücktransport so teuer?

Krankenrücktransport ist nicht gleich Krankenrücktransport!

Welche Leistungen erbringt die gesetzliche Krankenkasse?

Wann bin ich im außereuropäischen Ausland?

Auf welche Leistungen einer Auslandskrankenversicherung muss ich achten?

 

Wie häufig reisen die deutschen Bundesbürger?

Die Reisebilanz 2012 zeigt, dass wir Deutschen gerne und oft auf Reisen sind und die Urlaubsreise auch weiterhin ihre Faszination behält. Wie aus der 29. Deutschen Tourismusanalyse der BAT-Stiftung für Zukunftsfragen hervorgeht, stieg die Reiseintensität der Bundesbürger -im vierten Jahr in Folge- auf aktuell 54 Prozent an. Dabei fällt auf: auch immer mehr ältere Menschen haben Spaß am Reisen - so packt jeder Dritte über 75-Jährige wenigstens einmal pro Jahr seine Koffer. In diesen gehört unbedingt die passende Versicherung, um dem Urlaub auch gelassen entgegensehen zu können.

Weiter zugenommen hat vor allem die Reiseintensität bei über 55-Jährigen, von denen mehr als die Hälfte in den vergangenen 12 Monaten unterwegs war.
Professor Dr. Ulrich Reinhardt, der Wissenschaftliche Leiter der BAT-Stiftung für Zukunftsfragen: „Reiseerfahrene Generationen prägen den Tourismus – sie verfügen über Zeit, Geld und Spaß am Reisen. Bis ins hohe Alter in den Urlaub zu fahren, setzt sich immer weiter fort. Mittlerweile verreisen nicht mehr nur viele der 50- bis 64-Jährigen, sondern es packt sogar jeder dritte über 75-Jährige wenigstens einmal pro Jahr seine Koffer“.

Warum ist eine Auslandskrankenversicherung sinnvoll?

Auf Reisen können in zahlreichen Ländern speziell bei stationärem Krankenhausaufenthalt enorme Behandlungskosten entstehen, die im schlimmsten Fall eine Bedrohung für die finanzielle Existenz darstellen können. Zwar muss niemand wegen einer fehlenden Krankenversicherung auf Reisen im Ausland um sein Leben fürchten, aber die gesetzliche Krankenversicherung übernimmt beispielsweise nur in sehr begrenztem Rahmen Leistungen in europäischen Ferienländern und beispielsweise auch nur die medizinisch notwendige Rückholung. Sie sprigt also nur dann ein, wenn eine effektive Behandliung im Urlaubsland nicht erfolgen kann, wovon heutzutage in Europa nicht mehr auszugehen ist. 

Aufgrund dessen müssen Patienten ohne private Auslandskrankenversicherung häufig auf einen Krankenrücktransport verzichten und ungewollt im Zielgebiet bleiben, obwohl sie womöglich im Heimatland besser medizinisch versorgt würden und mit der Unterstützung von Angehörigen und Freunden schneller genesen könnten. Zudem fallen durch den Krankenrücktransport in die Heimat auch lästige Verständigungsprobleme und etwaige, auf diesen beruhende Missverständnisse über den gesundheitlichen Zustand weg.

Das ist im Unglücksfall ein ganz entscheidender Unterschied, denn dann zählt für jeden Verunfallten oder Erkrankten in der Regel nur Eines, wie gelange ich am schnellsten ins Heimatland! Hier ist der Notrufservice einer Assistance 24 Stunden am Tag erreichbar und im Fall des Krankheitsfalles Gold wert und eine der wichtigsten Leistungen der Reisekrankenversicherung.

Warum ist ein Krankenrücktransport so teuer?

Eine Krankenrückholung ist eine sehr kostenintensive Angelegenheit. So sind
je nach Reiseland und der entsprechenden Entfernung zum Heimatort sind mehrere zehntausend Euro zu bezahlen, denn es muss ausreichend (Liege-)Platz im Flugzeug reserviert werden, oder sogar in schweren Fällen ein eigener Ambulanzjet entsandt werden. In jedem Fall sind bei einem Krankenrücktransport Arzt oder Sanitäter als Begleitpersonen mit an Bord. Auf diese Weise wird die Rückholung schnell zur unüberbrückbaren finanziellen Hürde!

Krankenrücktransport ist nicht gleich Krankenrücktransport!

Die private Auslandskrankenversicherung leistet jedoch schon bei medizinisch sinnvollem Krankenrücktransport, das heisst wenn die Aussicht auf einen besseren Heilungsverlauf in der vertrauten Heimat besteht, in der auch die Sprache und damit der Krankheitszustand ohne freundlichen Dolmetscher verstanden wird. Folglich steht ganz klar der Wunsch des Patienten im Vordergrund. Denn im Unglücksfall zählt für jeden Verunfallten oder Erkrankten in der Regel nur Eines: wie gelange ich am schnellsten ins Heimatland! Somit ist der medizinisch sinnvolle Krankenrücktransport nicht nur sinnvoll, sondern für Sie bei Ihrer Urlaubsplanung ein schlagendes Argument für die Wahl einer individuellen Reiseversicherung und eine der wichtigsten Leistungen der Auslandskrankenversicherung.

Im außereuropäischen Ausland (dazu zählen z.B. schon Ägypten oder die Türkei) greift die gesetzliche Krankenversicherung so gut wie gar nicht. Bei der Wahl Ihrer Auslandskrankenversicherung sollten Sie darauf achten, dass die folgenden Standardleistungen enthalten sind:

• Eine Auslandskrankenversicherung zur Erstattung der Kosten ärztlicher Hilfe.

• Die Rückholung bei medizinisch sinnvollem Krankenrücktransport.

• Der Service einer Reise-Assistance Notrufzentrale

Sie ist 24 Stunden mit deutschsprachigem Personal für Sie im Fall der Fälle erreichbar ist und sofort notwendige Hilfe organisiert.

 

Reiseversicherung Vergleich

Die Leistungen der Auslandskrankenversicherung werden übrigens auch jedes Jahr von FINANZtest überprüft und bewertet und in unserer Reiseversicherung Vergleich Datenbank zeigen wir die unterschiedlichen Leistungen in der Auslandskrankenversicherung - von Partnern wie beispielsweise Allianz Global Assistance, ADAC oder HUK Coburg auf.

Guter Versicherungsschutz für Reisen ins Ausland ist günstig für ein ganzes Jahr zu erhalten, ein Reiseversicherung Vergleich lohnt deshalb in jedem Fall. Ähnlich wie bei dem zweiten wichtigen Element im Reiseschutz der Reiserücktrittsversicherung sind die Tarife sehr unterschiedlich gestaltet und auch im Versichwerungsschutz nicht austauschbar.

ACHTUNG beim Schutz durch die gesetzliche Krankenversicherung im Ausland

Gesetzliche Krankenkassen durften nur bis Ende 2012 ihren Versicherten eine kostenlose Reisekrankenversicherung anbieten, das hatte das Bundesversicherungsamt entschieden. Dies betrifft ca. 2 Millionen gesetzlich Versicherte, die sich nun für die Ferien und Urlaubszeit 2013 nach einer privaten Versicherung umsehen müssen.

Prüfen Sie am besten gleich hier bequem und kostenlos Ihre passende Auslandskrankenversicherung und verreisen Sie entspannt als Privatpatient! Egal ob als Einzelperson oder für die ganze Familie, die Ausandskrankenversicherung eine notwendige ärztliche Behandlung im Ausland ist wichtig für Groß und Klein!

Für alle Reisen in einem Jahr ist eine Jahres-Auslandskrankenversicherung die passende Lösung. Mit dieser Versicherung geniessen Sie an 365 Tagen im Jahr auf allen Auslandsreisen Versicherungsschutz bei krankheitsbedingten Behandlungen.

Eine Auslandskrankenversicherung kann für eine Auslandsreise, für mehrere Monate, oder auch als Jahres-Reisekrankenversicherung abgeschlossen werden. Sie ist für Einzelpersonen oder als Familien-Auslandskrankenversicherung erhältlich und sichert die Kosten einer medizinischen Behandlung bei Urlaubs-Reisen und vielfach auch bei Geschäfts-Reisen ab.

So genießen Sie weltweit Privatpatienten-Status im Krankenhaus und können jedem Krankheitsfall von der Zahnbehandlung bis zum Blinddarm gelassen entgegen sehen. Auch ein Unfall auf Reisen wirft Sie dank der optimalen Versicherung so schnell nicht aus der Bahn! Dank kompetenter Abwicklung und medizinisch sinnvollem Rücktransport bei Transportfähigkeit erhalten Sie eine erstklassige Behandlung in Ihrem Heimatkrankenhaus.


Die folgende Übersicht hilft Ihnen Ihr Urlaubsziel zuzuordnen!
So werden die Begriffe „Europa" und „Welt" in der Auslandskrankenversicherung definiert?

Europa:

Ägypten, Albanien, Algerien, Andorra, Azoren, Belarus (Weißrussland), Belgien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Gibraltar, Griechenland, Großbritannien, Nordirland, Irland, Island, Israel, Italien, Serbien und Montenegro, Kanarische Inseln, Kasachstan (europäischer und asiatischer Teil), Kroatien, Lettland, Libanon, Libyen, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Madeira, Malta, Marokko, Mazedonien, Moldawien, Monaco, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Russland (europäischer und asiatischer Teil), San Marino, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Spitzbergen, Syrien, Tschechische Republik, Tunesien, Türkei (europäischer und asiatischer Teil), Ukraine, Ungarn, Vatikan, Zypern.

Welt:

Alle übrigen Länder fallen unter den Begriff „Welt".

Bitte beachten: Für die Wahl des Geltungsbereiches zählt immer das Reiseland, das am weitesten entfernt ist.

Folgende Standardleistungen sollte eine Auslandskrankenversicherung beinhalten

Reisekranken Versicherung

Erstattet die Kosten notwendiger ärztlicher Hilfe

Kranken Rücktransport

Erstattet die Kosten für den medizinisch sinnvollen Krankenrücktransport

Reise-Assistance

Notrufzentrale organisiert Hilfe

Auslandskrankenversicherung, Überblick zu den medizinischen Kosten in den wichtigsten Reiseländern

Ägypten

Tag im Krankenhaus: 980,-
Krankenrücktransport: 25.000,-

Australien

Tag im Krankenhaus: 850,-
Krankenrücktransport: 115.000,-

Griechenland

Tag im Krankenhaus: 650,-
Krankenrücktransport: 18.000,-

Kanarische Inseln

Tag im Krankenhaus: 950,-
Krankenrücktransport: 17.500,-

Karibik

Tag im Krankenhaus: 1.500,- (Behandlung erfolgt oft in den USA!)
Krankenrücktransport: 95.000,-

Malediven

Tag im Krankenhaus: 750,-
Krankenrücktransport: 65.000,-

Mallorca

Tag im Krankenhaus: 950,- (Behandlung in deutschsprachigen Kliniken teurer)
Krankenrücktransport: 17.500,-

Türkei

Tag im Krankenhaus: 950,- (in deutschsprachigen Kliniken teurer)
Krankenrücktransport: 25.000,-

Thailand

Tag im Krankenhaus: 480,-
Krankenrücktransport: 55.000,-

USA

Tag im Krankenhaus: 6.500,- (privatwirtschaftlich organisiertes Gesundheitssystem mit entsprechenden Kosten!)
Krankenrücktransport: 95.000,-

Eine Auslandsreisekrankenversicherung hilft!

Auslandskrankenversicherung hilft

Etwa 17% der Reisekranken Versicherten haben eine Kostenerstattung für eine medizinische Behandlung oder einen Krankenrücktransport bei ihrer Auslandskrankenversicherung abgerechnet.

Also musste fast jeder fünfte Versicherte die ein oder andere Leistung seiner Reisekrankenversicherung in Anspruch nehmen.Laut Statistik erkrankt etwa jeder zehnte Reisende im Urlaub und der Schutz durch die gesetzliche Krankenversicherung reicht oftmals nicht aus!

Die gesetzliche Krankenversicherung übernimmt in vielen Urlaubsländern überhaupt keine Behandlungskosten (außereuropäisches Ausland, z.B. Türkei, Tunesien, Ägypten…). Innerhalb Europas ist der Reiseschutz durch die gesetzliche Krankenversicherung oftmals nur ausschnittsweise gegeben und nur auf deutsche Standardkosten ausgelegt. So übernehmen die deutschen Krankenkassen in der Regel nur die Kosten, die laut Gebührenordnung für Ärzte (GÖÄ) auch in Deutschland entstehen würden.

Für Medikamente und Behandlungsmethoden, die es hierzulande nicht gibt, kommt die gesetzliche Krankenversicherung deshalb nicht auf! Auch haben es sich viele Ärzte in ausgewiesenen Urlaubsgebieten zur Gewohnheit gemacht deutsche Patienten nur auf Privatrezept zu behandeln.

Speziell in Spanien werden immer wieder Probleme bei der Behandlung von Touristen berichtet. Das geht so weit, dass die EU-Kommission ein Prüfungsverfahren einleiten musste, weil spanische Krankenhäuser immer wieder erkrankten oder verunfallten Touristen aus anderen EU-Staaten die ihnen eigentlich zustehende kostenlose Behandlung auf Basis der Europäischen Krankenversicherungskarte verweigert haben.

Anstatt die Urlauber nach Vorlage der Karte kostenlos zu behandeln, verlangten Ärzte in auffällig vielen Fällen eine Barzahlung vorab oder die Vorlage einer privaten Auslandskrankenversicherung. Solchen Konflikten und dem einsamen unbehandelten Warten auf Krankenhausfluren, noch dazu unter Schmerzen kann man ganz einfach aus dem Wege gehen mit ein paar Klicks zum Auslandskrankenversicherung Vergleich in unserem Reiseversicherung Vergleich.

Auslandskrankenversicherung

Der wichtigste Schutz auf Reisen, die Auslandskrankenversicherung inklusive medizinisch sinnvollem Krankenrücktransport!

Auslandskrankenversicherung, die beliebtesten Reiseziele der deutschen Urlauber

Auslandsreiseversicherung nie ohne Reisekrankenversicherung abschliessen

Der wichtigste Schutz auf Reisen, die Auslandsreiseversicherung mit Reisekrankenversicherung!

Denn ohne Ihren Schutz bringen Sie die schönsten Reiseziele mit Ihrem auf Touristen ausgelegten Krankensystem schnell in finanzielle Engpässe. Die gesetzliche Krankenversicherung ist da nur eine Grundversorgung, die mit einer privaten Reisekrankenversicherung auf ein sinnvolles Schutzniveau gebracht werden sollte.

Bequem und einfach am besten hier in unserem kostenlosen Reiseversicherung Vergleich. Für alle die Besuche aus dem Ausland erwarten und eine Krankenversicherung für Ausländer benötigen, haben wir eine eigene Informationsseite erstellt.