Javascript is currently disabled. This site requires Javascript to function correctly. Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Auslandskrankenversicherung für Studenten und Sprachschüler. Dein Schutz vor finanziellen Risiken im Auslandssemester!

Heutzutage gehört es zum guten Ton im Laufe seines Studiums auch einige Auslandssemester zu absolvieren. Die Wirtschaft ist international und weltweit geworden und so lohnt es sich in jedem Fall im Rahmen eines Auslandssemesters seine Sprachkenntnisse zu erweitern und auch die wirtschaftlichen Gepflogenheiten des Gastlandes kennen zu lernen.

► Dabei darf eine Auslandskrankenversicherung für Studenten nicht fehlen!

Das passende Angebot finden Sie bei unserem Partner Care Concept den "Care College" Tarif für Sprachschüler und Studenten.

Eine Auslandskrankenversicherung für Studenten ist schon ab 28,- EURO im Monat bequem online abschließbar!

Auslandskrankenversicherung für Studenten "Care College"

Warum ist eine Auslandskrankenversicherung für Studenten so wichtig?

Auslandskrankenversicherung Studenten

Sei es als Sprachschüler, als Austauschstudent oder als Gastwissenschaftler, ein Studiensemester im Ausland ist gesucht und beliebt. Der Auslandsaufenthalt außerhalb Europas erfordert jedoch auch eine Auslandskrankenversicherung, da sonst die Einreise ins Gastland und auch die Einschreibung an der Universität nicht möglich sind.

 

Warum die gesetzliche Krankenversicherung nicht genügt

Besondere Anforderungen der Auslandskrankenversicherung für Studenten

Leistungen der Auslandskrankenversicherung für Studenten

Welche zusätzlichen Leistungen sind empfehlenswert?

Welche Aufenthaltsdauer soll ich wählen?

 

Die gesetzliche Krankenversicherung genügt für Studenten nicht

Innerhalb Europa tritt die gesetzlich Krankenversicherung zwar ein, aber ein Krankenrücktransport und eine privatmedizinische Behandlung sind auch für Studenten mit einem Auslandssemester in Europa eine Überlegung wert! Für Auslandsaufenthalte von Studenten gibt es Sondertarife und auch die großen deutschen Reiseversicherungen, wie beispielsweise die Hanse Merkur Reiseversicherung bieten für Sprachschüler spezielle Auslandskrankenversicherung Angebote für Studenten an.

Diese Angebote richten sich an den folgenden Personenkreis:

• Sprachschüler

• Stipendiaten und Doktoranden

• Teilnehmer an internationalen Projekten von Universitäten und Hochschulen

• Austauschprogramme von Studenten z.B. ERASMUS, SOKRATES oder DAAD

• Work & Travel, Working Holidays, Work & Study

• Bildungsreisen im Ausland

Austauschschüler, Studenten, Sprachschüler, Gastwissenschaftler können bis zu einem Höchstalter von 35 Jahren mit "Care College" versichert werden. Es können Studenten mit festem Wohnsitz in Deutschland, aber auch ausländische Studenten, die zum Studieren nach Deutschland kommen wollen versichert werden.

► Hinweis: Spezialtarif für Amerika/USA "Care College USA"

Da die Kosten der medizinischen Behandlung in Amerika extrem hoch sind, müssen Studenten, die in den USA ihr Auslandssemester als Austauschschüler absolvieren wollen, diesen speziellen Tarif wählen um Krankenversicherungsschutz zu erhalten!

 

Besondere Anforderungen einer Krankenversicherung im Ausland für Studenten und Sprachschüler

Bekanntermaßen wird beispielsweise an amerikanischen Hochschulen neben dem Studium auch sehr viel Sport getrieben und hier kommt es immer wieder zu Unfallverletzungen, die dann eine Behandlung im amerikanischen Gesundheitssystem erfordern. Leider gibt es in Amerika keine gesetzliche Krankenversicherung und so sind die Kliniken auf privat finanzierte Behandlungen ausgerichtet, die wiederum zu wesentlich höheren Sätzen als denen der deutschen Krankenversicherung erbracht werden. Deshalb ist hier eine private Auslandskrankenversicherung für Studenten Pflicht.

Die gesetzliche Krankenversicherung bezahlt außerhalb Europa gar nicht, so sind begehrte Studienaufenthalte in den USA und Kanada oder Australien ihrer privaten Initiative in Sachen Auslandskrankenversicherung für Studenten überlassen. Gerade Ärzte, die sich auf die Behandlung von Ausländern spezialisiert haben und auch ein vertrauenswürdiges Deutsch sprechen, rechnen gerne nur privat oder gegen Vorkasse ab! Gut wenn sie dann auch eine private Auslandskrankenversicherung dabei haben!

Die finanzielle Absicherung gegen Krankenhauskosten kann nicht mit einer für Urlauber angebotenen Auslandskrankenversicherung mit einem Jahrestarif von knapp zehn Euro erfolgen, denn diese ist wie die Reiserücktrittsversicherung wirklich nur für Urlaubsreisen gedacht und für Reisedauern von maximal 42 Tagen.

 

Leistungen einer Auslandskrankenversicherung für Studenten

Wir haben spezielle Angebote für den Versicherungsbedarf von Studenten und Sprachschülern mit unserem Partner Care Concept entwickelt und empfehlen Ihnen den online Abschluss der Care College Tarife.

Mit dem Produkt Care College sind Sie auf der sicheren Seite und müssen ihren Auslandsaufenthalt zur Weiterbildung nicht unvermittelt sehr teuer bezahlen. Beim Tarif Care College Comfort ist die Auslandskrankenversicherung auch ohne Selbstbeteiligung abschließbar, so dass sie unbeschwert Ihr Auslandsstudium antreten können.

► Die Auslandskrankenversicherung für Studenten tritt ein für:

• Kosten einer stationären oder ambulanten medizinischen Behandlung

• Kosten für nicht aufschiebbare, notwendige Operationen

• einen medizinisch sinnvollen Krankenrücktransport nach Patientenwunsch

• Zahnbehandlungen, die zur Schmerzstillung dienen

• Kosten der Behandlung von Komplikationen in der Schwangerschaft

Wichtig ist auch die Kostenübernahmegarantie in der Auslandskrankenversicherung bei der Einweisung ins Krankenhaus, so dass Sie sich um dieses Thema keine weiteren Sorgen machen müssen und mittels Arzt zu Arzt Gesprächen die Kosten in einem Rahmen bleiben, der dann auch von der Auslandskrankenversicherung übernommen wird.

► Nicht eingeschlossen in die Leistungen der Auslandskrankenversicherung:

• Behandlung von Krankheiten, die ein Grund für den Antritt der Reise waren

• Psychotherapien und Kurmaßnahmen

• kosmetische Behandlungen

• kieferorthopädische Behandlungen

Der Versicherungstarif richtet sich nach der Dauer des Auslandsaufenthaltes und wird tageweise berechnet. Eine Gesundheitsprüfung ist üblicherweise nicht notwendig. Vorerkrankungen sind jedoch nicht mitversichert und es empfiehlt sich ein genaues Studium der Versicherungsbedingungen.

 

Weitere, empfehlenswerte Leistungen

Zur Auslandskrankenversicherung Studenten passt auch der Abschluss einer Haftpflichtversicherung, denn schnell hat man unbeabsichtigt im Ausland einen Schaden angerichtet, der zum Beispiel in Amerika von immensen Regressforderungen gefolgt wird, die aus privater Tasche sicherlich nicht leistbar sind.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist der medizinisch sinnvolle Krankenrücktransport, der in der Auslandskrankenversicherung für Studenten enthalten ist. Sollte sich eine schlimmere Verletzungen oder eine schwere Krankheit im Ausland ergeben, ist es naturgemäß der größte Wunsch eines jeden zurück ins Heimatland transportiert zu werden, um hier im Kreis der Familie gesund zu werden.

Ein Krankenrücktransport aus Amerika kostet jedoch beispielsweise rund 80.000,- €, ganz abgesehen von dem logistischen Aufwand, der von einer Privatperson nicht zu bewältigen ist. Ohne die passende, private Auslandskrankenversicherung ist ein Krankenrücktransport nicht machbar, schon gar nicht für einen Studenten.

 

Welchen Zeitraum für die Versicherungsdauer sollte ich wählen?

Auslandssemester sind meist zeitlich begrenzt und so genügen aus unserer Sicht die Angebote der Auslandskrankenversicherung für Studenten bis zu einem maximalen Auslandsaufenthalt von zwei Jahren. Bitte überlegen Sie sich schon beim Abschluss der Auslandskrankenversicherung den Zeitraum, den Sie benötigen. Eine Anschlussverlängerung erfordert wiederum die gleichen Aufwände wie der Erstabschluss und beispielsweise eine anerkannte Vorerkrankung wird nochmals neu überprüft.

Auch ist es möglich, dass ein Antrag auf Verlängerung abgelehnt werden kann. So ist es wirklich empfehlenswert den maximal geplanten Zeitraum abzusichern. Falls sie doch früher wieder in die Heimat wollen, können Sie mit Monatsfrist kündigen und mit einer Tag genauen Rückerstattung rechnen.

Für ein Auslandspraktikum ist die Auslandskrankenversicherung ebenfalls notwendig, denn nur so können sie entspannt ihr Wissen erweitern ohne ständig mit der Angst immenser ärztlicher und medizinischer Kosten im Nacken leben zu müssen.

► Auslandskrankenversicherung für Studenten mit Selbstbeteiligung?

Natürlich sind Tarife mit Selbstbehalt, wie der College Basic günstiger, doch wir empfehlen sie nicht. Aus unserer Sicht wird hier am falschen Ende gespart und das Risiko doch auf einer relativ hohen Selbstbeteiligung sitzen zu bleiben ist im Verhältnis zu den gesparten Euro zu hoch.
 

Auslandskrankenversicherung Studenten die Kosten, besser mit Haftpflichtversicherung!

Auslandskrankenversicherung Auslandsstudium

 

Auslandskrankenversicherung für Studenten, die Kosten

Eine Auslandskrankenversicherung kostet für Studenten etwa einen Euro pro Tag, mit Einschluss eines Amerika Aufenthaltes ca. 1,80,- € am Tag. Üblicherweise gilt ein maximal Alter für den Abschluss einer Auslandskrankenversicherung für Studenten, das um die 35 Jahre liegt.

Sollten Sie Ihren Auslandsaufenthalt früher als geplant abbrechen wollen, können Sie die Auslandskrankenversicherung kündigen und sie wird dann Tag genau zurückerstattet, abzüglich einer kleinen Bearbeitungsgebühr.

Noch ein Tipp, wählen Sie einen Tarif bei dem Sie auch bei Ferien Aufenthalten im Heimatland weiter abgesichert bleiben. So können Sie in den Semesterferien zurück zur Familie reisen ohne sich wieder extra krankenversichern zu müssen.
 

► Ergänzend zur Auslandskrankenversicherung für Studenten empfehlen wir den Abschluss einer Unfall und Haftpflichtversicherung.

Diese gibt es schon ab zwei Euro zusätzlich im Monat und kann gemeinsam mit der Auslandskrankenversicherung abgeschlossen werden. Die Haftpflichtversicherung leistet bei:

• Personen- und Sachschäden, die Sie verursachen pauschal bis 1 Mio. EUR

• Mietsachschäden an unbeweglichen Gegenständen, Selbstbehalt 10 %

• Schlüsselverlust für private Wohnungen (bzw. Zimmer oder Apartment)

 

Die Unfallversicherung leistet bei:

• Invalidität in Folge eines Unfalls

• Für Bergungskosten nach einem Unfall

• Unfallbedingte, notwendige kosmetische Operationen

• Mit einer Todesfall Summe bei Unfalltod