Javascript is currently disabled. This site requires Javascript to function correctly. Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Auslandskrankenversicherung im Vergleich, hier sparen Sie richtig!

Die private Auslandskrankenversicherung gehört bei jeder Reise, ob geschäftlich oder im Urlaub mit ins Reisegepäck! Die entscheidendenden Leistungen dafür sind:

► Die Übernahme medizinischer Behandlungs- und Krankenhauskosten

► Der medizinisch sinnvolle Krankenrücktransport.

Nur mit einer Auslandskrankenversicherung sind Sie im Krankheitsfall im Ausland immer auf der sicheren Seite und genießen optimale Gesundheitsversorgung mit professioneller Betreuung ohne eigene finanzielle Risiken.

Eine Reisepolice für Auslandskrankenschutz muss nicht teuer sein, überzeugen Sie sich in unserem großen Auslandskrankenversicherung Vergleich!

bei uns bereits ab 9,90 EURO online abschließbar

Auslandskrankenversicherung Vergleich

Unsere Infografik zeigt auf einen Blick die wichtigsten Leistungen einer privaten Auslandskrankenversicherung

Die wichtigsten Leistungen der Auslandskrankenversicherung im Vergleich in unserer Infografik

 

... sie sehen, die gesetzliche Krankenversicherung begleitet Sie nur auf der halben Strecke, darum jetzt bei uns private Auslandskrankenversicherungen Vergleichen! Wir haben alle Reisekrankenversicherungen aus dem Stiftung Warentest FINANZtest 06/2015 in unserer Datenbank übersichtlich für Sie aufbereitet. Finden Sie besten Krankenschutz im Ausland mit aktuellen Versicherungsbedingungen und alle Testsieger im Überblick.

Lohnt es sich eine Auslandskrankenversicherung zu vergleichen? Wir sagen Ihnen warum!

Auslandskrankenversicherung im Vergleich

Warum soll ich überhaupt noch eine private Auslandskrankenversicherung abschließen, wenn ich doch durch die gesetzliche Krankenversicherung schon geschützt bin?

Das erklären wir Ihnen im Folgenden gerne:

Warum die gesetzliche Krankenversicherung nicht genügt

Weshalb ein medizinisch sinnvoller Krankenrücktransport wichtig ist

Welche Leistungen beim Reisekranken Vergleich zu beachten sind

Was bei Vorerkrankungen im Auslandskrankenschutz zu berücksichtigen ist

Länger als 6 Wochen verreisen! Was heisst das für  Reisekrankenschutz?

 

Die gesetzliche Krankenversicherung genügt im Urlaub oftmals nicht!

Die gesetzliche Krankenversicherung leistet nur nach den deutschen, gesetzlich vorgegebenen Leistungsstaffeln, welche in Urlaubsländern, speziell in auf Touristen spezialisierten Kliniken bei weitem nicht ausreichen.

Um das Risiko ganz oder auf einem Teil der ärztlichen Behandlungskosten sitzen zu bleiben zu vermeiden, ist eine private Auslandskrankenversicherung die beste Möglichkeit. Gewinnen Sie mit geringem Einsatz finanzielle Sicherheit und optimale Versorgung im Reiseland, denn Sie können sich privat versichert behandeln lassen!

Außerdem werden die Behandlungskosten durch Arzt zu Arzt Gespräche in einem vernünftigen Rahmen gehalten und die angefallenen ärztlichen Kosten von der Auslandskrankenversicherung erstattet. Die gesetzliche Krankenversicherung hat keine Assistance, die für Sie mit Krankenhäusern und ausländischen Ärzten Rücksprache hält, um die optimale Behandlung zu erzielen und die Kosten gering zu halten. Sie sind dann einfach Ihres eigenen Glückes Schmied und müssen sehen was nach der Rückkehr von der Gesetzlichen an Kosten übernommen wird.

 

Die wichtigste Leistung ist der medizinisch sinnvolle Krankenrücktransport!

Wenn Sie Auslandskrankenversicherungen vergleichen müssen Sie immer die Frage des Krankenrücktransports berücksichtigen. Sie werden bei einem Auslandskrankenversicherung Vergleich auch auf ganz besonders günstige Reisekrankenversicherungsangebot stoßen, denen aber ein sehr wichtiges Element fehlt! Nämlich der medizinisch sinnvolle Krankenrücktransport.

Bei einem medizinisch notwendigen Krankenrücktransport, wie ihn die gesetzliche Krankenversicherung bietet, können Sie davon ausgehen, dass sie bis zur Genesung im Urlaubsland verbleiben. Denn die Versorgung in den Reiseländern ist mittlerweile durchwegs so gestaltet, dass keine Notwendigkeit einer Verlegung nach Deutschland besteht. Wenn überhaupt, dann nur in den seltensten medizinisch schwierigen Fällen.

In unserem großen Auslandskrankenversicherung Vergleich finden Sie durchgängig Angebote mit einem medizinisch sinnvollen Krankenrücktransport, wo schon die Aussicht auf einen besseren Heilungsverlauf zuhause mit der Betreuung durch Verwandte und Angehörige als vorteilhaft und eben sinnvoll erscheint.

Warum weisen wir immer wieder auf die Wichtigkeit des medizinischen sinnvollen Krankenrücktransportes hin?

Dazu einige Fakten aus der Praxis. Wenn Sie beispielsweise in Griechenland nach einem Rollerunfall mit einem Beinbruch in eine staatliche Klinik eingeliefert werden, so ist der dortige Aufenthalt nicht mit dem in einem deutschen Krankenhaus zu vergleichen. Die klinisch, medizinische Versorgung ist sicherlich in Ordnung, doch werden sie in 10-12 Bettzimmern untergebracht und auch die Erklärung der Behandlungsmethode erfordert einiges sprachliches Geschick.

So schön Sonne strahlend blauer Himmel und Meer in Urlaubslaune sein mögen, so groß ist die Sehnsucht beim Blick aus dem Krankenbett nach der gewohnten Umgebung zu Hause. Auch Krankenbesuche sind auf einer kleinen griechischen Insel schwer durchführbar und so zählt für jeden plötzlichen Patienten im Ausland an sich nur eines, der Weg zurück in die Heimat! Alles was dazu nötig ist, ist der schnelle Rücktransport ins Heimatland.

Das ist nun leichter gesagt als getan! Es muss einiges für Ihren Rücktransport organisiert, geklärt und auch bezahlt werden:

⇒ So muss in einem Arzt zu Arzt Gespräche zwischen Versicherung und Klinik die Transportfähigkeit erörtert werden

⇒ dann muss ein Krankenwagen, der sie vom Krankenhaus zum Flughafen bringt organisiert werden

⇒ im Flugzeug selbst muss sollten Sie liegend transportiert werden müssen ein so genannter Stretcher eingebaut werden

⇒ das alles kann nicht ohne die Begleitung eines Arztes passieren, der Sie überwacht und als Ansprechpartner für die Flugzeugcrew fungiert

⇒ Ebenso ist Ihre Abholung am Heimatsflughafen vorzubereiten und von einem Krankenwagen durchzuführen

Diese Aufgaben könne Sie als Privatperson unmöglich selbst lösen und so muss eine professionelle Reise Assistance dafür einspringen. All diese Tätigkeiten führen dazu, dass ein einfacher Krankenrücktransport aus Griechenland bereits um die 25.000 € kosten kann und in Anbetracht der Aufwände, der er erfordert ist das auch ein fairer Preis.

Ohne Auslandsreisekrankenversicherung haben Sie an sich keine Wahl in Anbetracht der erforderlichen finanziellen Aufwände und des erforderlichen Organisationsbedarfes. Mit anderen Worten sie bleiben vor Ort bis sie genesen sind und können dann auf den eigenen Füßen die Heimreise antreten. Dabei kommen auf Sie mögliche Zusatzkosten für den Klinikaufenthalt zu, welche die gesetzliche Krankenversicherung nicht übernimmt, ebenso der mögliche eigenbezahlte längere Aufenthalt ihrer Begleitperson im Hotel, sowie die zusätzlichen Flugkosten, die durch die Veränderung des Rückreisedatums entstehen.

Unser Tipp ersparen Sie sich das und nutzen Sie bequem und schnell unseren Auslandskrankenversicherung Vergleich, denn für ganz wenig Euro sind Sie im Fall der Fälle auf der sicheren Seite!

 

Diese Leistungen sollte eine gute Auslandskrankenversicherung bieten!

Auf folgende Leistungen sollten Sie in Ihrem Auslandskrankenversicherung Vergleich achten:

► Übernahme der Kosten für eine Behandlung im Krankenhaus sowohl ambulant als auch stationär

► Rückerstattung der Kosten verschiedener Arzneien, Medikamente oder andere Hilfsmittel

► Organisation und Übernahme der Kosten eines Krankenrücktransports

► Übernahme von Behandlungen beim Zahnarzt zur Schmerzstillung

► Kosten der Behandlung von auftretenden Komplikationen einer Schwangerschaft

Unser Auslandskrankenversicherung Tarifvergleich zeigt die beschriebenen  Leistungsbestandteile in der Leistungsbeschreibung und im Detail. So können Sie die Preise sofort mit entsprechendem Leistungshintergrund vergleichen und bewerten. So sparen Sie Zeit und sie sparen auch Geld denn gerade bei einer Jahres-Reisekrankenversicherung für die ganze Familie sind Sie schnell bei einem gesunden Einsparpotenzial von 20,- bis 30,- Euro.

 

Sonderfall, Vorerkrankung in der Auslandskrankenversicherung!

Wie sieht es mit Vorerkrankungen in der Auslandskrankenversicherung aus?

Behandlungen, die durch schon bekannte Vorerkrankungen verursacht werden, sind von keiner Auslandskrankenversicherung gedeckt. Denn dies ist keine plötzliche und unerwartete Erkrankung. Sollten Sie Vorerkrankungen haben und das ist immer schon dann der Fall, wenn Sie regelmäßig Medikamente einnehmen müssen, sollten Sie dies mit ihrer Reiseversicherung vorab klären, so dass klare Verhältnisse bestehen und neu auftretenden Erkrankungen auch schnell reguliert werden können.

Ebenso müssen Dialyse Patienten mit ihrer gesetzlichen Krankenversicherung klären, ob die routinemäßigen Behandlungen auch im Ausland übernommen werden. Auf Gran Canaria gibt es beispielsweise bestens ausgestattete Dialyse-Zentren, die sich auf die Behandlung von Langzeit Urlaubern spezialisiert haben.

 

Auslandskrankenversicherung Langzeit

Für längere Reisen wie etwa einen Langzeitaufenthalt als Au-pair oder Student oder einen längeren beruflich bedingten Aufenthalt im Ausland ist eine spezielle Langzeit Auslandskrankenversicherung notwendig. Sie geht über die üblichen Urlaubszeiten von 30-40 Tagen hinaus und sichert bis zu 24 Monaten die Kosten medizinischer Behandlungen im Ausland ab. Diese Angebote haben wir für Sie im Überblick und Vergleich in einer speziellen Übersicht zusammengestellt.

In unserem Auslandskrankenversicherung Vergleich finden Sie sowohl Reisekrankenversicherungen von auf Urlaub spezialisierten Reiseversicherungen, wie auch Angebote von deutschen privaten Krankenversicherungen. Mit dieser Mischung können Sie sich einen schnellen Überblick über die angebotenen Auslandskrankenversicherungen im Vergleich schaffen und so die für ihre Urlaubswünsche passende Auswahl treffen.

Mit der Reisekrankenversicherung schließen Sie die Deckungslücke zwischen dem privaten und dem gesetzlichen Krankenschutz. So kann es Ihnen nicht passieren, dass sie in einem Urlaubsland mit dem kein Sozialversicherungsabkommen besteht auf die Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung zählen, sie aber überraschenderweise dort gar nicht gelten.
 

Welche Leistungen passen noch zum Reisekrankenversicherung Vergleich?

Beispiel aus dem  Auslandskrankenversicherung Vergleich

 

.... ein aktuelles Preisbeispiel aus unserer Datenbank (11/2016)

Sie finden die Auslandskrankenversicherungen der folgenden Anbieter im Vergleich:

• ERGO Direkt "Testsieger"

• Barmenia Direkt

• Berlin Direkt Versicherung, eine Tochter der Hanse Merkur

• Hanse Merkur Reiseversicherung

• Travel Secure von der Würzburger Reiseversicherung "Testsieger"

• ERV, Europäische Reiseversicherung

• Allianz Global Assistance mit ELVIA Reiseschutz

• Mapfre Assistance

• mdt travel

• Reiseversicherungen direkt

Die Auslandskrankenversicherung erhalten Sie als Einzelleistung nur in Form einer Jahres-Reiseversicherung. Die Tarife starten bei 9,90 Euro für Einzelpersonen und 19,80 Euro für die ganze Familie. Dementsprechend lohnt sich keine Kalkulation auf Wochen- oder gar Tagesbasis. So profitieren bei der Preisgestaltung von der Vielzahl der Urlauber, die eine Auslandskrankenversicherung abgeschlossen haben, wenn sich ein Risiko auf ganz viele Schultern verteilt, sind die Kosten geringer.

Wir empfehlen in unserem Vergleichsrechner die Auslandskrankenversicherung mit einer Reiserücktrittsversicherung, Reiseabbruchversicherung, einer Reisegepäckversicherung und Reiseunfallversicherung zu kombinieren und diese ebenfalls als Reiseschutz Vollschutz Paket zu vergleichen. So haben sie ein noch größeres Sparpotenzial und immer einen schnellen Überblick aller  verfügbaren Reiseversicherungen.

Darunter finden Sie alle Auslandskrankenversicherung Testsieger und auch die Bewertungen aus dem aktuellen Stiftung Warentest Finanztest zur Auslandskrankenversicherung. Beispielsweise die Hanse Merkur Reiseversicherung, ELVIA Reiseschutz, die Tarife von Travel Secure, der ERV Europäische Reiseversicherung, der BARMENIA Direkt und vieler weiterer Reisekrankenversicherungs Anbieter.

Auch die Stiftung Warentest urteilt, dass sich für Urlauber ein Auslandsreisekrankenversicherung Vergleich lohnen kann, denn die Preisunterschiede sind erkennbar und vor allem die deutlichen Leistungsunterschiede erfordern einen wachen Blick. Entscheidend sind die Versicherungsbedingungen und die Versicherungsleistungen. Sie finden alle Details in unserer Datenbank genau beschrieben. Einfach auf "Details anzeigen" klicken.

► Eine Reisekrankenversicherung ist gut, mehr Leistung wäre noch besser!

Um auf Reisen wirklich optimal abgesichert zu sein, sollten Sie noch weitere Reiseversicherungen prüfen. Neben der Reiserücktrittsversicherung ist auch eine Reisegepäckversicherung eine Überlegung wert, wenn Sie mit teurem Gepäck und vielen elektronischen Helferlein, wie I-Phone und I-Pad unterwegs sind.

Reiserücktrittsversicherung und Reisegepäckversicherung schützen Sie vor finanziellen Risiken, während es beim Krankenschutz um Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden geht:

- Optimale Behandlung im Krankenhaus

- Deutschsprachiger Arzt im Ausland

- Professionelle Organisation der Hilfe bei einem Unfall

- Rücktransport schnell, schonend und effizient (Reise-Assistance)

- Krankenversicherung auf "privat" Niveau, wenn es darauf ankommt

Alle diese Faktoren betrachtet und bewertet sind die Tarife der Reisekrankenversicherungen als eher günstig einzustufen und vergleichsweise vorteilhaft im Krankenschutz Leistungsumfang.

 

Auslandskrankenversicherung Vergleich, ist der Selbstbehalt eine gute Option?

Der beste Reiseschutz ist ein Kombination von Auslandskrankenversicherung und Reiserücktrittsversicherung

 

Ohne Auslandskrankenversicherung sollten Sie nicht verreisen.

Wenn es eine Reiseversicherung gibt, die unter den Reiseversicherungen als die Wichtigste hervorsticht, ist das die Auslandskrankenversicherung! Sie reguliert nicht nur finanzielle Risiken, sondern sorgt sich unmittelbar um Leib und Leben der Urlauber.

Das ELVIA Sicherheitsbarometer zeigt deutlich, dass hier das größte Risikobewusstsein bei den Urlaubern vorliegt. Etwa 68% aller Urlauber haben auf Reisen Bedenken krank zu werden oder einen Unfall zu erleiden und etwa ein Drittel der deutschen Urlauber erkrankt tatsächlich auf Reisen. Mit einer privaten Krankenversicherung als Reisepolice im Gepäck haben Sie einen privaten Schutzengel an Ihrer Seite.

 

Sollte ich bei einem Auslandskrankenversicherung Vergleich über einen  Selbstbehalt nachdenken?

Lassen Sie sich bitte nicht von dem etwas günstigeren Prämien blenden und wählen Sie keine Auslandskrankenversicherung mit Selbstbehalt. Sie können zwar in unserem Reisekrankenversicherung Vergleich den Parameter mit und ohne Selbstbehalt einstellen, doch wir empfehlen in jedem Fall auf einen Selbstbehalt zu verzichten.

Dies ergibt sich aus einer ganz einfachen Rechnung. Sie sparen durch den Einschluss einer Selbstbeteiligung etwa fünf Euro in der Prämie, müssen aber in jedem Fall für verauslagte ärztliche Rechnungen oder Kosten von Medikamenten mit einem Selbstbehalt von 100,- € rechnen. Hier stehen Risiko und Ersparnisse in einem schlechten Verhältnis. Der Selbstbehalt ist definitiv nicht empfehlenswert.