Javascript is currently disabled. This site requires Javascript to function correctly. Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Anbieter einer Reiserücktrittsversicherung, die richtige Auswahl leicht gemacht!

Bei der Auswahl einer Reiserücktrittsversicherung müssen Sie neben dem Preis vor allem auf die Leistungselemente achten. Es gibt eine Vielzahl von Anbietern und Versicherungsvarianten, denn der Urlaub ist der Deutschen liebstes Kind und alle Dienstleistungen rund um die Reise sind entsprechend zahlreich.

Einen schnellen und kostenlosen Überblick erhalten Sie in unserem großen Reiseversicherung Vergleich.

Die günstigste Jahres-Reiserücktrittsversicherung bei uns im Vergleich schon ab 27,- EURO (Stand 01/2018)

zum Reiseversicherung Vergleich

Die Zahl der Reiserücktrittsversicherung Anbieter ist groß, wir sagen Ihnen was bei der Auswahl wichtig ist

Reiserücktrittsversicherung Anbieter

Auf der Suche nach dem passenden Reiserücktrittsversicherung Anbieter gilt es folgende Fragen zu beantworten.

 

Wie finde ich den richtigen Anbieter für meine Reiserücktrittsversicherung?

Warum ist eine Reiserücktrittsversicherung überhaupt notwendig?

Die bekanntesten Reiserücktrittsversicherung Anbieter

Worauf muss ich bei der Auswahl der Anbieter achten?

Ist eine Reiserücktrittsversicherung mit Selbstbeteiligung günstiger?

Lohnt sich eine Jahres-Reiserücktrittsversicherung?

Was ist eine Stornoberatung und wozu ist sie gut?

 

Bei der Auswahl einer Reiserücktrittsversicherung müssen Sie neben dem Preis vor allem auf die Leistungselemente achten. Es gibt eine Vielzahl von Anbietern und Versicherungsvarianten, denn der Urlaub ist der Deutschen liebstes Kind und alle Dienstleistungen rund um die Reise sind entsprechend zahlreich. Zu einer Reiserücktrittsversicherung gehören in jedem Fall die Reiseabbruchversicherung und optional auch der Umbuchungsgebührenschutz. Mit der Auslandskrankenversicherung haben Sie dann die zwei zentralen Bestandteile eines guten Reiseschutz an Bord.

Die Reiserücktrittsversicherung ersetzt die Stornokosten im Fall eines Reiserücktritts sowie die Kosten von nicht genutzten Reiseleistungen im Fall eines Reiseabbruchs.


Warum ist eine Reiserücktrittsversicherung überhaupt notwendig?

Egal ob Sie eine Pauschalreise, einen Flug, ein Hotel, oder einen Mietwagen buchen, mit Ihrer Buchung haben Sie die Verpflichtung die bestellte Leistung abzurufen und müssen deshalb auch für jede Reisebuchung eine Anzahlung auf den Reisepreis leisten. Mit jeder Buchung setzen Sie eine effiziente Verwaltungsmaschinerie in Gang und für die Reiseanbieter fallen so ebenfalls bereits Kosten an.

So wird Ihre Buchung im Buchungssystem verarbeitet, im Hotel gemeldet, ihr Flugsitz der Airline mitgeteilt und der gewünschte Platz für sie reserviert. Diese Tätigkeiten sind nicht umsonst, so erheben die Anbieter mit Eingang einer verbindlichen Buchung auch Kosten für einen etwaigen Rücktritt, die Stornokosten oder Reiserücktrittskosten. Mit Abschluss Ihrer Buchung stimmen Sie diesen Kosten zu, mit der Auswahl einer Reiserücktrittsversicherung können Sie für diese Kosten finanziellen Schutz erlangen.

Dies ist vor allem bei Billigflügen oder besonders günstigen Tarifen wichtig. Diese Tarife werden deshalb so kostengünstig angeboten, da sie nicht umbuchbar oder erstattbar sind. Das bedeutet für Sie ohne Reiserücktrittsversicherung bleiben Sie auf Stornokosten in Höhe von mehr als 80 % des Reisepreises sitzen!

Vor der Jahrtausendwende war die Reiserücktrittsversicherung für alle Reiseversicherungen ein Selbstläufer. Sie war im Reisepreis inkludiert und wurde mit Buchung der Reise automatisch fällig. Je härter jedoch der Preiskampf unter den Reiseanbietern wurde, umso mehr mussten die Reiseveranstalter auf die Reisepreis Bestandteile achten und so wurde die Reiserücktrittsversicherung als immer inklusive Reiseleistung gestrichen. Ab diesem Moment ist sie eine Leistung, die der Urlauber beim Anbieter seiner Wahl zubuchen muss und kann.
 

Damit begann ebenso die Überzeugungsarbeit beim Kunden in den Reisebüros diese wichtige Zusatzleistung auch wirklich zu buchen. Dies nicht nur aus Verkaufsaspekten, damit erfüllten die Mitarbeiter in den Reisebüros eine gesetzliche Vorgabe die Reiseverkäufer zum Hinweis auf die Möglichkeit des Abschlusses einer Reiserücktrittsversicherung rechtlich verpflichtet. Nicht nur die rechtliche Verpflichtung sondern auch die wirtschaftliche Verkaufsnotwendigkeit führte zur fast durchgängigen Angebotserstellung für die Reiserücktrittsversicherung in den deutschen Reisebüros und sehr schnell entwickelte sich so auch eine Vielzahl von Reiserücktrittsversicherung Anbietern.

 

Die bekanntesten Anbieter einer Reiserücktrittsversicherung sind:

 

  • Allianz Global Assistance mit ELVIA Reiseschutz
  • Hanse Merkur Reiseversicherung
  • Europäische Reiseversicherung, ERV
  • Würzburger Reiseversicherung mit Travel Secure Tarifen
  • Europ Assistance mit EURA24 Angeboten
  • ADAC Reiseversicherung mit Angeboten der ADAC Schutzbrief AG
  • Berlin Direkt Versicherung
  • Mapfre Assistance
  • BARMENIA Direkt
  • Reiseversicherungen direkt
  • und noch eine Vielzahl mehr.

 

Alle Anbieter mit ihren jeweiligen, aktuellen Tarifen finden Sie in unserem großen Reiseversicherung Vergleich schnell, bequem und kostenlos im Überblick.

 

Worauf ist nun bei der Auswahl dieser Reiseversicherung Anbieter zu achten?
 

In jedem Fall sollten Sie auf die inkludierte Reiseabbruchversicherung wert legen. Denn die Reiserücktrittsversicherung schützt sie nur vor Stornokosten bis zum Moment ihrer Abreise. Dieser Moment ist jedoch manchmal früher erreicht als Sie denken, denn schon mit einem Vorabend Check in und der Abgabe ihres Reisgepäcks haben sie ihre Reise angetreten. Sollten Sie am nächsten Morgen mit einem Hexenschuss ans Bett gefesselt bleiben, so müssen Sie die dadurch entstehenden Stornokosten von nahezu 90 % des Reisepreises leider selbst bezahlen. Hier hilft nur eine Reiseabbruchversicherung.

Auch wenn Sie eine plötzliche Erkrankung im Urlaub dazu zwingt Ihre Reisepläne zu ändern und eine frühere Heimreise anzutreten, steht nur die Reiseabbruchversicherung für etwaige höhere Kosten eines neu gebuchten Fluges ein, nicht die Auslandskrankenversicherung! Diese begleicht nur ihre Arztkosten und einen etwaigen Krankenhausaufenthalt. Auch die Stiftung Warentest bewertet nur Reiserücktrittsversicherungen mit eingeschlossener  Reiseabbruchversicherung positiv und wertet die so genannten Basistarife ohne Reiseabbruchversicherung durchgängig ab.


Achten Sie bitte auf eine etwaige Selbstbeteiligung!

Viele Reiseversicherung Anbieter versuchen im harten Wettbewerb ihre Preise und Tarife mit einer Selbstbeteiligung möglichst günstig aussehen zu lassen. Dies ist aber tatsächlich nur auf den ersten Blick der Fall, was eine kleine Rechnung verdeutlicht. Wenn Sie beim Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung zehn Euro durch die Übernahme einer Selbstbeteiligung sparen, so ist dieser ersparte Betrag bei einem Reisepreis von 2000,- € und Stornokosten in Höhe von 50 % eine Woche vor Abreise sehr schnell aufgebraucht. Sie sind dann nämlich mit 200,- € Selbstbehalt dabei und das nur für eine Person.

Unsere Empfehlung lautet deshalb in jedem Fall, wählen Sie einen Anbieter mit einer Reiserücktrittsversicherung ohne Selbstbehalt!

Da es bei der Reiserücktrittsversicherung im Grunde nur um eine finanzielle Absicherung der Stornokosten geht, ist es nicht ganz so wichtig beim Reiseversicherung Anbieter darauf zu achten, dass eine eigene Reise Assistance bei Krankheiten oder Unfall im Urlaubsland vor Ort für Sie da ist. Da aber die Reise Assistance auch für den Service der Stornoberatung zuständig ist, sollten Sie sich ebenfalls auf Anbieter mit eigener Reise Assistance, wie der Europ Assistance oder der Allianz Global Assistance konzentrieren.


Warum ist eine Stornoberatung sinnvoll?

Gemäß den allgemeinen Versicherungsbedingungen müssen Sie Ihre Reise mit Eintritt des Stornogrundes kündigen, um die Leistungen der Reiserücktrittsversicherung in Anspruch nehmen zu können. Vielfach wird jedoch auf Besserung gehofft und die Reise nicht storniert, man will ja gerne in den Urlaub fahren. Sollte ein Reiserücktritt am Ende trotzdem notwendig werden, leistet die Reiseversicherung nur für die Stornokosten, die bei Eintritt der Krankheit fällig gewesen wären. Das kann teuer für Sie werden!

Mit einer Stornoberatung können Sie das Risiko die Reise rechtzeitig mit Eintritt der stornoauslösenden Krankheit absagen zu müssen auf den Reiseversicherung Anbieter abwälzen. Sobald sich Umstände ergeben, die möglicherweise eine gebuchte Reise verhindern können, rufen Sie die Stornoberatung an und klären mit den dortigen Ärzten die unmittelbare Notwendigkeit des Reiserücktritts.

Sollten Sie ein Zuwarten auf Besserung vereinbaren, so trägt die Stornoberatung, respektive die Reiseversicherung das Risiko, dass die Besserung nicht rechtzeitig eintrifft und sie doch kurz vor Reiseantritt ihren Rücktritt erklären müssen. Für die Reiseversicherung hat die Stornoberatung den Vorteil, dass spätere rechtliche Auseinandersetzungen vermieden werden können und eine aktive Schadensteuerung möglich ist. Für sie als Reiseversicherung Kunde ist so die Leistung ihrer Reiserücktrittsversicherung garantiert.

Bei den Kosten finden Sie sehr unterschiedliche Angebote der Reiserücktrittsversicherung. Dies liegt daran, dass die Anbieter auf unterschiedlichen Vertriebswegen unterwegs sind und so speziell Angebote von so genannten Direktversicherungen preisgünstiger sind. Als Beispiel sei genannt die Würzburger Reiseversicherung oder Reiseversicherungen direkt. Nachteil dabei ist, dass keine eigene Reise Assistance existiert, es gilt also zwischen Preis-Leistungs-Verhältnis und Servicequalität abzuwägen, ganz einfach am besten im Überblick in unserem großen Reiseversicherung Vergleich.

 

Anbieter einer Jahres-Reiserücktrittsversicherung

Noch wichtiger ist ein Vergleich der Anbieter wenn Sie den Abschluss einer Jahres-Reiserücktrittsversicherung planen, was wir ausdrücklich empfehlen. Schon bei einer Reise und einem Kurztrip im Jahr hat sich der finanzielle Einsatz für diese Form der Reiserücktrittsversicherung gelohnt. Günstige Jahresreiserücktrittstarife erhalten Sie schon ab etwa 27,- €. Diese Reiseversicherung verlängert sich automatisch Jahr für Jahr und sämtliche Reisen eines Jahres werden von ihr abgesichert. Deshalb ist hier ein verlässlicher Partner in Sachen Stornoberatung wichtig und richtig.

Beim Vergleich der Anbieter können Sie sich auf unsere neutrale Darstellung
verlassen. Wir zeigen alle Angebote nach aufsteigenden Preisen und die zu den Preisen gehörigen Leistungen exakt auf. So haben Sie einen schnellen Vergleich der Anbieter und können auch ihre Abwägung zwischen Serviceleistungen wie der Stornoberatung und dem Preis bequem treffen.