Javascript is currently disabled. This site requires Javascript to function correctly. Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Die beste Jahresreiseversicherung finden, wie geht das?

Eine Jahresreiseversicherung bietet viele Vorteile. Es sind jedoch einige Besonderheiten und auch mögliche Fallstricke beim Abschluss zu beachten.

► Die beste Jahres-Reiseversicherung ist nicht schwer zu finden

In unserem Vergleichsrechner finden Sie alle notwendigen Informationen und Bewertungen auf einen Blick. So geht die Auswahl der besten Jahrespolice besonders schnell und bequem!

Eine Jahresreiseversicherung mit Rücktritt, Reisegepäck- und Auslandskrankenschutz schon ab 47,- EURO (Stand 12/2016)

zum Reiseversicherung Vergleich

Die Jahres-Reiseversicherung ist unsere Empfehlung für Sie, alles Wissenswerte im Überblick!

Eine Jahresreiseversicherung ist die beste Wahl

 

► Mit der besten Jahres-Reiseversicherung erhalten Sie viele nützliche und auch preisliche Vorteile auf einmal.

So können Sie Reiseschutz niemals vergessen, denn die Jahresreiseversicherung verlängert sich automatisch. Diese automatische Verlängerung ist jedoch oftmals ein Streitpunkt zwischen Kunde und Reiseversicherung.

Aus unserer Sicht liegt das jedoch nur an einer mangelnden Kommunikation beim Abschluss und deshalb weisen wir ganz deutlich darauf hin, dass eine Jahresreiseversicherung einer automatischen Verlängerung unterliegt. Diese Verlängerung ist unseres Erachtens sogar kundenfreundlich denn:

• Sie versäumen nie mehr Abschlussfristen in der Reiserücktrittsversicherung

• Sie haben einen klaren Preisvorteil gegenüber dem Einzelabschluss

• Sie können sich voll auf die Reiseplanung konzentrieren

• Sie profitieren vom starken Wettbewerb in diesem Segment mit ständigen Leistungsverbesserungen in den Tarifen

Sie können alljährlich in den Stiftung Warentest Bewertungen prüfen, ob Sie noch marktführenden Reiseschutz genießen. Falls nicht einfach bei uns im Portal Ihren Jahresreiseschutz umdecken und die beste Jahres-Reiseversicherung genießen.

Für eine Familie ist eine Jahres-Reiseversicherung ideal. Denn Sie sind als Familie gemeinsam und auch jede Familienglied einzeln auf seinen individuellen Reisen abgesichert. Dies gilt sowohl für die Geschäftsreise des Vaters, als auch den Schullandheimaufenthalt der Tochter oder den Jungsurlaub des Sohnes mit seinen Freunden.

Auch die Stiftung Warentest empfiehlt die Jahresreiseversicherung, da wir Deutschen nun mal ein reisefreudiges Volk sind und öfter als einmal im Jahr im Ausland und auf Reisen unterwegs sind


Warum kann die Jahresreiseversicherung so verhältnismäßig günstig angeboten werden?

Reiseversicherungen sind wie alle anderen Versicherungen auch auf einen festen Kundenstamm aus. Das ist deshalb wichtig, damit sie unabhängiger werden vom auf und ab im Reisemarkt. Die Besitzer einer Jahres-Reiseversicherung kündigen im seltensten Fall Ihre Reiseversicherung, wenn sie mal ein paar Monate lang nicht wegfahren.

Somit bleiben sie im Bestand der Reiseversicherung und helfen deren Kosten Grundlast zu decken. Dies führt dazu, dass Reiseversicherungen ihren Jahres-Reiseschutz sehr preisattraktiv am Markt platzieren.

Die Jahres-Auslandskrankenversicherung wirkt noch dadurch gefördert, dass eine Vielzahl deutscher Urlauber eine solche Auslandskrankenversicherung abgeschlossen hat und die Schadenskosten deswegen auf sehr vielen Schultern ruhen. So ist ein Jahresbeitrag von etwa zehn Euro für eine Jahres-Auslandskrankenversicherung möglich und wird auch angeboten. Die Testsieger zeigt uns Auslandskrankenversicherung Vergleich.

Im Folgenden möchten wir Ihnen in alphabetischer Ordnung alles Wissenswerte zu den besten Jahresreiseversicherungen erläutern. Wie gewohnt bei uns in verständlichem Deutsch, deshalb müssen wir darauf hinweisen, dass im Streitfall nur der Wortlaut in den allgemeinen Versicherungsbedingungen der Reiseversicherung zählt! Die AVB finden Sie bei Ihren Reiseversicherung Unterlagen.
 

  • Abschlussfristen in der Jahres-Reiseversicherung

    Die beste Jahresreiseversicherung alles Wissenswerte


    Eine Jahresreiseversicherung kann jederzeit abgeschlossen werden. Die Leistungen der Jahresreiseversicherung gelten immer für alle Reisen die nach dem Abschlusstermin liegen.

    Bei der Jahresreiserücktrittsversicherung gilt es die Abschlussfrist von 30 Tagen vor Reiseantritt zu beachten. Sollte das Abreisedatum näher liegen, gilt die Jahresreiserücktrittsversicherung nicht für diese eine kurzfristige Reise, jedoch für alle folgenden Reisen.

    Sie können bei der Jahres-Reiseversicherung auch das gewünschte Startdatum angeben, ab dem diese Versicherung gelten soll. Machen Sie aber bitte nicht den Fehler dieses Datum kurz vor der Abreise zu wählen, nur um durch die gewonnenen Tage Geld zu sparen. Dies ist ein Trugschluss, denn die Reiserücktrittsversicherung sichert der Tage bis zur Abreise ab. Wählen Sie das Datum zu spät und passiert in der Zwischenzeit etwas, müssen Sie die Stornokosten aus dem eigenen Geldbeutel bezahlen.
     

    Alterszuschlag in der Jahres-Reiseversicherung


    Gerade die Jahres-Auslandskrankenversicherung ist ab dem Alter von 65 Jahren bei allen Reiseversicherungen mit einem Alterszuschlag versehen. Dies ist eine Notwendigkeit, um die größere Schadenhäufigkeit abdecken zu können.

    Einige Jahres-Reiseversicherungen haben auch eine Altershöchstgrenze, die Sie beachten müssen. Die Jahresreiseversicherung läuft nämlich mit dem Erreichen dieser Altershöchstgrenze automatisch aus und Sie müssen sich nach einem neuen Versicherungsanbieter umsehen.

    Auch wenn sie die Altersgrenze für einen Alterszuschlag erreichen, wird die laufende Jahres-Reiseversicherung vom Versicherungsgeber gekündigt und ihnen eine neue Versicherung mit Alterszuschlag angeboten. Erreichen Sie innerhalb einer Familienversicherung als Einzelperson die Alterszuschlaggrenze, so müssen Sie sich separat mit einem Alterszuschlag versichern.
     

  • Arten der Jahresreiseversicherung


    Eine Jahresreiseversicherung können Sie für sämtliche Leistungs-Segmente in der Reiseversicherung abschließen. So gibt es eine:

    ► Jahres-Reiserücktrittsversicherung

    ► Jahres-Auslandskrankenversicherung

    ► Jahres-Reisegepäckversicherung

    ► Jahres-Reiseunfallversicherung

    ► Jahres-Reiseschutz Vollschutz

    Am beliebtesten bei den deutschen Urlaubern ist die Jahres-Reiserücktrittsversicherung, die auch vielfach in Kreditkarten Mastercard mit Reiseversicherung Verwendung findet. In der Kreditkarte ist jedoch meist nur der Karteninhaber geschützt und auch nur dann, wenn die Reise komplett mit der Kreditkarte bezahlt worden ist. Die beste Jahresreiseversicherung ist individuell auf Ihr Reiseverhalten abgestimmt und bewusst ausgewählt.


     

  • Beendigung der Reise


    Normalerweise endet die Auslandskrankenversicherung mit Beendigung der Reise. Mit einer Jahres-Auslandskrankenversicherung hingegen, können zwar einzelne Segmente einer Reise beendet sein, sie leistet jedoch weiter für beliebig viele Reisen in einem Jahr bis zu einer Reisedauer von üblicherweise maximal  52 Tagen am Stück.
     

  • Frühbucher Angebote


    Besonders Familien sind auf die Frühbucher Angebote der deutschen Reiseveranstalter angewiesen, denn so lassen sich bis zu 30 % des Reisepreises für das Urlaubsbudget sparen. Die Konsequenz des Frühbuchens ist der lange Zeitraum bis zur Abreise in dem eine ganze Menge Unerwartetes passieren kann.

    Deshalb sollte von den gesparten Euro eine Jahresreiserücktrittsversicherung angeschafft werden, um diese lange Zeit der Risiken wie Arbeitslosigkeit des Vaters, Unfall der Mutter, unerwartete Erkrankung eines Kindes finanziell abzusichern und mit der Urlaubsgarantie einen zweiten Anlauf in den ersehnten Familienurlaub machen zu können.
     

  • Kündigungsfrist in der Jahres-Reiseversicherung


    Die Jahresreiseversicherung kann jederzeit bis drei Monate vor Ablaufdatum gekündigt werden. Die neueren Policen können bereits bis einen Monat vor Ablaufdatum gekündigt werden. Wenn Sie nicht kündigen läuft die Jahres-Reiseversicherung automatisch weiter und verlängert sich jeweils um ein Jahr.

    Viele Reisebüros kündigen in der Annahme sie täten ihren Kunden etwas Gutes selbst die beste Jahres-Reiseversicherung prophylaktisch gleich wieder beim Abschluss, um so auf keinen Fall die Kündigungsfristen zu verpassen. Dies geht so lange gut, bis die Wiedervorlage zur Verlängerung versagt und die Kunden plötzlich ohne Reiseschutz auf Reisen gehen, ohne sich dessen bewusst zu sein!


     

  • Nachteile der Jahresreiseversicherung


    Eine Jahresreiseversicherung hat so gut wie keine Nachteile. Natürlich müssen Sie sich über die automatische Verlängerung klar und bewusst sein. Dies möchten wir an dieser Stelle nochmals in Erinnerung rufen.

    In vielen online Bewertungsportalen und Kommentaren lesen wir, dass dies als Abo Falle oder Abzocke bezeichnet wird. Wir sehen es als kundenfreundliche Lösung, die mit einem bewussten Kauf auch rechtzeitig wieder abgewählt werden kann, wenn Ihre Reisetätigkeit nicht mehr möglich ist.


     

  • Selbstbeteiligung in der Jahresreiseversicherung


    Bei einer Jahres Reiseversicherung lohnt eine Selbstbeteiligung in keinem Fall. Für etwa 20,- € Prämienersparnis tragen Sie auf allen Reisen, sowohl gemeinsam mit der Familie, als auch als Einzelperson das Risiko der Selbstbeteiligung in der Reiserücktrittsversicherung und der Auslandskrankenversicherung.

    So kann sehr schnell der Jahresbeitrag um ein mehrfaches durch die Selbstbeteiligungsbeträge aufgefressen werden. Das kann nicht Sinn und Zweck einer Jahres-Reiseversicherung sein.
     

  • Testsieger in der Jahres-Reiseversicherung


    Die Stiftung Warentest bewertete in jedem Jahr die Jahres-Reiserücktrittsversicherung und die Jahres-Auslandskrankenversicherung. In 2016 haben:

    ► Würzburger Reiseversicherung mit Travel Secure Tarifen

    ► Barmenia direkt (Reiserücktrittsversicherung)

    ► ERGO direkt (Auslandskrankenversicherung)

    ► Allianz Global Assistance mit ELVIA Reiseschutz

    ► Hanse Merkur Reiseversicherung

    ► Europ Assistance


    in den meisten Kategorien die Testsieger gestellt und stellen die beste Jahres-Reiseversicherung im Markt.

  • Vorteile der Jahres-Reiseversicherung


    Heutzutage erhalten Sie alle Angebote mit Flatrate. Sie haben eine Handyflatrate, Sie haben eine Internetflatrate… Alles beruht auf dem Prinzip eine bestimmte Leistung auf Jahresbasis günstiger anzubieten und zu subventionieren. So hat die beste Jahres-Reiseversicherung preislich klare Vorteile für Sie:

    ► Die gesamte Familie und auch jedes Familienmitglied einzeln ist abgesichert

    ► Alle Reisen die mehr als 50 km vom Wohnort entfernt sind, sind abgesichert

    ► Abschlussfristen können nicht versäumt werden

    ► Preisvorteil schon ab der ersten Reise

    ► Stornoberatung als Serviceleistung übers ganze Jahr

    ► Medizinisch sinnvoller Krankenrücktransport jederzeit

     

    Alle Reiseversicherungen promoten ihre Jahrestarife in besonderer Weise und zumeist über die Preisattraktivität. In unserem Reiseversicherung Vergleich werden aktuell ca 30% aller Angebote als Jahresreiseversicherung abgeschlossen, mit steigender Tendenz.

     

     

  • Vorerkrankungen bei der Jahres-Reiseversicherung

    Vorerkrankungen in der Jahres-Reiseversicherung

    Bereits diagnostizierte Erkrankungen sind keine unerwartete Erkrankung und deshalb auch von der Leistung der Reiserücktrittsversicherung ausgeschlossen. Diese spezielle Einschränkung besteht bei allen Reiseversicherungen und auch durchgängig bei allen Anbietern.

    Es gibt spezielle Angebote im Reisebüro, die dieses Thema aufgreifen und lösen, beispielsweise der ELVIA Flex Schutz oder der Holiday Extras RisikoReiseschutz. Diese Angebote versichern gegen Zuschlag auch Vorerkrankungen, die stabil sind.