Javascript is currently disabled. This site requires Javascript to function correctly. Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Reiserücktrittsversicherung Test 2018, die Ergebnisse aus dem brandaktuellen FINANZtest Heft 03/2018 in der Übersicht!

Reiserücktrittsversicherung im Test 2018, welche Police schützt Sie am besten vor Stornokosten bei Krankheit, schwerem Unfall oder Jobverlust? Wir zeigen Ihnen die Testsieger 2018 und ergänzen alle Bewertungen mit unseren fachlichen Empfehlungen.

Eine Reiserücktrittsversicherung schützt Sie vor:

► Vertraglich geschuldeten Stornokosten der Reiseveranstalter und Airlines

► Mit Reiseabbruchversicherung vor zusätzl. Kosten einer früheren Rückreise

Die Tarife der aktuellen Reiserücktrittversicheurng Testsieger 2018, Würzburger Reiseversicherung und Europ Assistance können Sie bequem in unserem Reiseversicherung Vergleich sofort abschließen!

Reiserücktrittsversicherung Test 2018, der Testsieger in unserem Reiseversicherung Vergleich

Reiserücktrittsversicherung Test 2018, der Testsieger!

Eine Jahres-Reiserücktrittsversicherung ist bei uns schon ab 27,- EURO abschließbar. Wir empfehlen den Testsieger Europ Assistance, mit 10.000,- EURO Versicherungssumme ab 48,- EURO! (Stand 03/2018)

zum Reiserücktrittsversicherung Vergleich

Reiserücktrittsversicherung Test 2018, die Testsieger ★ ★ ★ ★ ★ im Überblick

Reiserücktrittsversicherung Test 2018 in FINANZtest Ausgabe 03/2018

Im aktuellen Reiserücktrittsversicherung Test 2018 hat die Stiftung Warentest über 138 Tarifvarianten für Reiserücktrittsversicherung mit eingeschlossener Reiseabbruchversicherung geprüft. Alle Ergebnisse finden Sie im aktuellen Heft FINANZtest 3/2018.

Wir wollen Ihnen die Testsieger 2018 vorstellen und unsere fachlichen Empfehlungen geben. Alle Testsieger finden Sie übersichtlich und schnell in unserem Reiseversicherung Vergleich, so können Sie unsere Bewertungen mit FINANZtest vergleichen und Ihre individuelle Reiserücktrittsversicherung online abschließen.

Wir empfehlen in jedem Fall eine Jahres-Reiserücktrittsversicherung, sie lohnt sich schon ab einer Reise und einem Kurztrip im Jahr und ist für den Testsieger Europ Assistance bereits ab 48,- € im Jahr erhältlich.

Reiserücktrittsversicherung Testsieger 2018, Jahres-Reiserücktritt Einzelperson

Travel Secure, Würzburger Reiseversicherung

Reiserücktrittsversicherung Testsieger 2018

Reiserücktrittsversicherung, mit Reiseabbruchversicherung, ohne Selbstbehalt. Tarif Jahres-Reise-Karte Basispaket.

FINANZtest: GUT, Note 1,6

Unsere Hinweise: Angebot nur Online (auch bei uns) erhältlich, Alterszuschlag ab 67 Jahren, Höchstversicherungssumme je Reise 6.000,- EURO.

Travel Secure von der Würzburger Reiseversicherung

Europ Assistance, Generali Gruppe

Reiserücktrittsversicherung Test 2018, der Testsieger Europ Assistance unsere Empfehlung!

Jahres-Reiserücktrittsversicherung ohne Selbstbehalt, inklusive Reiseabbruchversicherung.

FINANZtest: GUT, Note 1,7

Unsere Hinweise: Die Topp-Empfehlung, da die sehr guten Leistungen bis zu einer Höchstversicherungs-Summe von 10.000,- EURO gelten. Maximale Reisedauer 56 Tage, Alterszuschlag ab 65 Jahren.

Europ Assistance, Teil der GENERALI Gruppe

Allianz Global Assistance, Allianz Worldwide Partners

Reiserücktrittsversicherung Testsieger 2018, Allianz

Elvia Jahres-Reiserücktritt-Vollschutz ohne Selbstbeteiligung, inkl. Reiseabbruch

FINANZtest: GUT, Note 2,0

Unsere Hinweise: Alterszuschlag ab 67, Höchstversicherungssumme 10.000,- EURO. Weltweites Assistance Netzwerk, das bei einem Reiseabbruch alle notwendigen Massnahmen organsiert. Topp-Leistung!

Allianz Global Assistance mit Note GUT im Test

ERV, Europäische Reiseversicherung

Reiserücktrittsversicherung Test 2018, Testsieger ERV

Jahres-Reiserücktrittsversicherung mit Reiseabbruchversicherung, ohne Selbstbehalt

FINANZtest: GUT, Note 2,0

Unsere Hinweise: Maximale Reisedauer 365 Tage, nur 5.000,- EURO maximale Versicherungssumme, Alterszuschlag ab 65 Jahren.

ERV, Europäische Reiseversicherung im Test 2018

Jahres-Reiserücktrittsversicherung Testsieger 2018, Familienversicherung

Travel Secure, Würzburger Reiseversicherung

Reiserücktrittsversicherung Testsieger Familie 2018 Travel Secure

Reiserücktrittsversicherung, mit Reiseabbruch, ohne Selbstbehalt. Tarif Jahres-Reise-Karte Basispaket für Familien.

FINANZtest: GUT, Note 1,6

Unsere Hinweise: Angebot nur Online (auch bei uns) erhältlich, Alterszuschlag ab 67 Jahren, Höchstversicherungssumme je Reise/Familie 10.000,- EURO. Kinder mitversichert bis 24 Jahre, unser Top-Tipp!
 

Travel Secure von der Würzburger Reiseversicherung

Europ Assistance, GENERALI Gruppe

Testsieger 2018 bei Familien Tarifen, Europ Assistance

Jahres-Reiserücktrittsversicherung ohne Selbstbehalt, inklusive Reiseabbruchversicherung für Familien

FINANZtest: GUT, Note 1,7

Unsere Hinweise: Höchstversicherungs-Summe von 15.000,- EURO für Familien. Maximale Reisedauer 56 Tage, Alterszuschlag ab 65 Jahren. Kinder mitversichert bis 21 Jahre.
 

Europ Assistance, Mitglied der GENERALI Gruppe

ERV, Europäische Reiseversicherung

Jahres-Reiserücktrittsversicherung Familie Testsieger 2018 ERV

Jahres-Reiserücktrittsversicherung mit Reiseabbruch, ohne Selbstbehalt

FINANZtest: GUT, Note 2,1

Unsere Hinweise: Unser Tipp: Maximale Reisedauer 365 Tage, 10.000,- EURO maximale Versicherungssumme, Alterszuschlag ab 65 Jahren. Kinder mitversichert bis 25 Jahre.
 

ERV, Europäische Reiseversicherung im ERGO Konzern

Reiserücktrittsversicherung Testsieger 2018, Einzelreise und Einzelperson

Travel Secure, Würzburger Reiseversicherung

Reiserücktrittsversicherung Testsieger Einzelreise 2018

Reiserücktrittsversicherung Topschutz, mit Reiseabbruchversicherung, ohne Selbstbehalt.

FINANZtest: GUT, Note 1,6

Unsere Hinweise: Angebot nur Online (auch bei uns) erhältlich,bei Einzelreisen kien Alterszuschlag, Höchstversicherungssumme bis zu 15.000,- EURO möglich. Wir empfehlen den Abschluss einer Jahres-Reiserücktrittsversicherung. Sie lohnt ab einer Reise und einem Kurztripp.
 

Travel Secure von der Würzburger Reiseversicherung für Einzelreisen

Europ Assistance, Generali Gruppe

Testsieger bei Einzelreisen bis 10.000 € ist die Europ Assistance

Reiserücktrittsversicherung ohne Selbstbehalt, inklusive Reiseabbruchversicherung.

FINANZtest: GUT, Note 1,9

Unsere Hinweise: Maximale Reisedauer 31 Tage, trotz Einzelversicherung Alterszuschlag ab 65 Jahren, Bis zu 10.000,- EURO Reisepreis möglich.

Europ Assistance Mitglied der Generali Gruppe

Signal Iduna

Reiserücktrittsversicherung Einzelreise Testsieger Signal Iduna

Reiserücktrittskosten und Reiseabbruchkosten Versicherung ohne Selbstbehalt.

FINANZtest: GUT, Note 1,9

Unsere Hinweise: Nicht in unserem Vergleich enthalten, kein Alterzuschlag, Reisedauer bis 365 Tage möglich. Maximale Versicherungssumme bis 10.000,- €.

Note 2 im Test

Reiserücktrittsversicherung Test 2018, worauf wurde in der Bewertung geachtet und was müssen Sie bei Ihrer Auswahl berücksichtigen?

Reiserücktrittsversicherung Test 2018, wählen Sie den passenden Stornoschutz!

Eine Reiserücktrittsversicherung ist ohne Zweifel die beste Lösung um Ihr Urlaubsbudget abzusichern. Gerade günstige Flüge, die nicht umbuchbar und nicht stornierbar sind, können sonst schnell ein Loch in die Urlaubskasse reißen. Ein teurer Ersatzflug zu einem späteren Zeitpunkt ist dann nur mithilfe einer leistungsstarken Reiserücktrittsversicherung möglich.

 

Ist eine Reiserücktrittsversicherung sinnvoll, gibt es neuen Leistungen?

Wie hat FINANZtest die Reiserücktrittsversicherungen getestet?

Was rät FINANZtest Urlaubern, wie erkennen Sie einen guten Vertrag?

Was ist der Versicherungs –Ombudsmann und wobei kann er helfen?

Was ist zum Rücktrittschutz bei Kreditkarten und in Reiseportalen zu sagen?


Reiserücktrittsversicherung Test 2018, Stornoschutz so wertvoll wie nie

Hohe Stornokosten bei einem Reiserücktritt werden ein immer größeres Problem für die deutschen Urlauber. Viele haben sich auf die günstigen Angebote der Billigfluglinien eingeschossen und sind damit bereits zum Buchungs- Zeitpunkt in der Stornokostenstaffel bei 80 %. Für Pauschalreisen sehen die Stornostaffeln der deutschen Reiseveranstalter noch etwas erträglicher aus. Aber auch hier sind bereits bei der Reisebuchung Stornokosten in Höhe von 20-25 % des Reisepreises fällig.

Sonderfall Vorerkrankung

Eine Reiserücktrittsversicherung leistet nur bei einer plötzlichen und unerwarteten Erkrankung. War eine bereits diagnostizierte Vorerkrankung Auslöser für den Reiserücktritt, so ist die Reiserücktrittsversicherung leistungsfrei. Dies führt oftmals zu Streitigkeiten mit der Reiseversicherung und so empfehlen wir, im Falle einer Vorerkrankung den Kontakt zur Reiseversicherung zu suchen und die mögliche Deckung für bekannte Erkrankungen dort zu erfragen.

Chronisch Kranke sollten in jedem Fall mit der Reiseversicherung Kontakt aufnehmen. Oftmals heißt es in den Versicherungsbedingungen, dass sechs Monate vor Abschluss der Reiserücktrittsversicherung keine Behandlung erfolgt sein darf, nur dann wird diese Erkrankung nicht als Vorerkrankung gewertet. Nicht als Behandlung zählen dabei Kontrolluntersuchungen. In jedem Fall hilfreich ist es, sich vom Arzt eine Reisefähigkeitsbescheinigung ausstellen zu lassen und vorzulegen.

Da für die Versicherten relativ schwer zu erkennen ist, wann nun eine schwere Erkrankung als unerwartet durchgeht, bzw. als Auslöser für die Leistung der Reiserücktrittsversicherung gilt, gibt es derzeit eine Musterklage, um hier transparentere Versicherungsbedingungen für die Kunden zu erreichen. Dieses Verfahren läuft noch und wird mit Abschluss eine Grundsatzentscheidung für die gesamte Reiseschutz- Branche sein.

Da diese Grundsatzentscheidung noch nicht getroffen ist, sind viele Versicherungsbedingungen für Vorerkrankungen sehr schwammig formuliert, dies führte beim Reiserücktrittsversicherung Test 2018 zu Abwertungen, so dass kein einziges Angebot mit der Test Note SEHR GUT ausgezeichnet werden konnte.

Neue Leistungen in der Reiserücktrittsversicherung

In Anbetracht der Terrorgefahr in vielen touristischen Zielen hat etwa die Europ Assistance zu den Leistungen, die die Reiserücktrittsversicherung auslösen auch Terroranschläge gezählt. Voraussetzung ist, dass ein Anschlag kurz vor Reisebeginn in der Nähe des Urlaubszieles stattgefunden hat. Lesen Sie dazu auch unseren Artikel „Sichere Reiseziele“.

Reise-Abbruchversicherung immer sinnvoll und nicht teuer

FINANZtest hat nur Angebote mit eingeschlossener Reiseabbruchversicherung in den Reiserücktrittsversicherung Test 2018 einbezogen. Die Reiseabbruchversicherung übernimmt etwa die Umbuchungskosten bei einer vorzeitig notwendigen Rückreise, sowie die Zahlung nicht genutzter Reiseleistungen.


Reiserücktrittsversicherung Test 2018, so hat Stiftung Warentest die Tarife untersucht

Es wurden 138 Tarife von insgesamt 15 Reiseversicherungen unter die Lupe genommen. Dabei wurden die Varianten Familien Reiserücktrittsversicherung und Single Reiserücktrittsversicherung als Jahresreiserücktritt oder für eine Einzelreise untersucht. Da in die Bewertung schwerpunktmäßig die Klausel zum Thema Vorerkrankung eingeflossen ist, hat in 2018 kein Reiserücktrittsversicherungstarif die Note sehr gut erreicht.

► So hat FINANZtest die Reiserücktrittsversicherungen 2018 getestet:

• Nur Tarife mit Reiserücktritt und Reiseabbruchversicherung
• Reiserücktrittsversicherung immer ohne Selbstbeteiligung

Gewichtung der Leistungen im Reiserücktritt 65 %

Welche Risikopersonen werden anerkannt, wie transparent und klar sind die Versicherungsbedingungen gehalten, welche Ausschlüsse von der Leistung gibt es und wie ist die Klausel Vorerkrankung formuliert. Was alles zählt zu den Auslösern für die Leistungen der Reiserücktrittsversicherung, etwa die Verspätung öffentlicher Verkehrsmittel, etc.

Gewichtung der Leistungen im Reiseabbruch von 25 %

Werden nicht in Anspruch genommene Reiseleistungen erstattet und zusätzliche Kosten für eine frühere Rückreise oder eine spätere Abreise ersetzt? Welche Gründe werden für einen Reiseabbruch anerkannt und welche Kosten werden ersetzt?

Gewichtung der Verständlichkeit 10 %

Alle für den Kunden erhältlichen Unterlagen wurden nach Lesbarkeit, Verständlichkeit, Übersichtlichkeit und Vollständigkeit bewertet.

 

Diese Ratschläge gibt FINANZtest deutschen Urlaubern mit auf den Weg

Nutzen Sie in jedem Fall eine Reiserücktrittsversicherung mit eingeschlossener Reiseabbruchversicherung. Wählen Sie Ihre Reiserücktrittsversicherung ohne Selbstbeteiligung, denn sonst bezahlen Sie 20 % der Stornokosten aus eigener Tasche. Das können bei einer kurzfristigen Stornierung gerne auch mal 500,- € sein.

Besonders wenn Sie Ihre Reise weit im Voraus gebucht haben, ist eine Reiserücktrittsversicherung sinnvoll, denn sie leistet für den Zeitraum bis zur Abreise. Deshalb sollten Sie auch direkt bei Reisebuchung den Abschluss der Reiserücktrittsversicherung tätigen. Sie wird nicht billiger, je näher das Abreisedatum rückt, leistet aber länger, je früher sie abgeschlossen wird.

Eine Jahresreiserücktrittsversicherung Familie lohnt sich insbesondere, weil auch alle Familienmitglieder einzeln auf ihren individuellen Reisen abgesichert sind.

► So erkennen Sie ein gutes Angebot in der Reiserücktrittsversicherung

Versicherte Ereignisse

Plötzliche Krankheit, Unfall und Tod sollten ergänzt sein um plötzlichen Jobverlust, Komplikationen in der Schwangerschaft und vor allem Schäden am Eigentum, die ein Verweilen an Heimatort notwendig machen.

Risiko Personen

Wichtig ist neben den Angehörigen und Lebenspartnern auch alle mitreisenden Personen als Auslöser für die Leistungen der Reiserücktrittsversicherung definiert zu haben. Ebenso etwa pflegebedürftige Personen, für die sie zuhause bleiben müssen, wenn der Pfleger ausfällt.

Selbstbeteiligung

FINANZtest empfiehlt Tarife ohne einen Selbstbehalt zu wählen, denn die ersparten Euro, werden im Fall des Falles durch mindestens 20 % Anteil an den anfallenden Stornokosten mehrfach aufgezehrt.

Familien-Reiserücktrittsversicherung

Gut ist, wenn in den Familientarifen auch volljährige Kinder, beim Testsieger Europ Assistance sogar bis 25 Jahre mitversichert sind, solange sie noch unterhaltsberechtigt sind oder in Ausbildung stehen.

 

Der Versicherungs- Ombudsmann hilft bei Streitigkeiten mit der Reiseversicherung

Aus Erfahrung wissen wir, dass sich bei nahezu drei Viertel aller strittigen Fälle eine Vorerkrankung Auslöser für die Meinungsverschiedenheiten ist. Der Versicherungs- Ombudsmann kann bei diesen Streitigkeiten zwischen Versicherten und der Reiseversicherung vermitteln und so den Gang vor Gericht sparen. Die Entscheidungen aus diesem kostenlosen Schlichtungsverfahren sind bis zu einem Streitwert von 10.000,- € für die Unternehmen verbindlich.

Im Jahr 2017 hatte der Versicherungs-Ombudsmann ca. 700 Fälle im Schlichtungsverfahren bearbeitet. Hauptstreitigkeiten stammen aus der Klausel unerwartete, schwere Erkrankung und der Frage ab wann eine Reise unverzüglich storniert werden muss. Unser Tipp zum Thema unverzügliche Stornierung, nutzen Sie die Stornoberatung Ihrer Reiseversicherung, dort erhalten Sie Hinweise ob Sie stornieren sollten oder noch Zuwarten können. Wenn Sie die Empfehlung Zuwarten erhalten, verlagert sich das Kosten-Risiko falls Sie doch später stornieren müssen, auf die Reiseversicherung.

 

Achtung beim Reiserücktritt Schutz in Kreditkarten und beim Abschluss auf Reiseportalen

Kreditkarten haben zwar vielfach die Leistung Reiserücktrittsversicherung eingeschlossen, sie leisten jedoch nur unter ganz bestimmten Bedingungen.
So muss die gesamte Reise inklusive der Anzahlung auch mit der Kreditkarte bezahlt werden. Vielfach ist nur der Karteninhaber abgesichert, nicht jedoch seine Mitreisenden. Die Versicherungsbedingungen sind meist veraltet und haben in jedem Fall eine hohe Selbstbeteiligung.

Reiseportale haben im Buchungspfad oftmals den Abschluss der Reiseversicherung mit integriert. Sie haben dort keinerlei Vergleich, sondern werden auf den Anbieter, der für das Reiseportal am wirtschaftlichsten ist, verwiesen. Auch unser Portal erhält Werbekostenzuschüsse, wir haben jedoch unseren Reiseversicherung Vergleich nach neutralen Kriterien absolut transparent, mit über 20 Anbietern für Sie aufgebaut.

Ganz neu gibt es auch kostenlose Reiserücktrittsversicherungen, etwa in der Zahlung der Reise mit Paypal. Hier empfiehlt es sich genau zu prüfen, was überhaupt geleistet wird? So wurde zunächst nur höhere Gewalt als Auslöser der Leistung einer Reiserücktrittsversicherung akzeptiert.