Javascript is currently disabled. This site requires Javascript to function correctly. Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Was kostet eine Reiserücktrittsversicherung eigentlich und ist sie das auch wert?

Um diese Frage beantworten zu können, müssen wir erst die möglichen  Leistungen der Reiserücktrittsversicherung definieren. Denn von diesen Leistungen hängen die Kosten der Reiserücktrittsversicherung ab.

Folgende Leistungspakete können abgeschlossen werden:

• Reiserücktrittsversicherung ohne Selbstbehalt
• Reiserücktrittsversicherung mit Selbstbehalt
• Reiserücktrittsversicherung mit Reiseabbruchversicherung
• Reiserücktrittsversicherung ohne Reiseabbruchversicherung
• Jahres Reiserücktrittsversicherung

Sie finden alle diese Angebote in unserem Reiseversicherung Vergleich!

Eine Jahres-Reiserücktrittsversicherung können Sie bei uns online schon ab 27,- EURO abschließen.

zum Reiseversicherung Vergleich

Reiserücktrittsversicherung, das sind die Kosten an denen Sie nicht sparen sollten!

Reiserücktrittsversicherung die Kosten

Eigentlich unterscheiden wir primär das Preis-Leistungs-Verhältnis der Reiserücktrittsversicherung, nicht die reinen Kosten. Natürlich sind Reiserücktrittsversicherungen mit Selbstbehalt und ohne Reiseabbruchversicherung am günstigsten, wir raten jedoch von dieser Versicherungslösung ab. Warum möchten wir Ihnen kurz erklären:

Reiserücktrittsversicherung mit Selbstbehalt heisst am falschen Ende gespart!

Ein kleines Rechenbeispielen macht das deutlich. Wenn Sie den Tarif mit Selbstbehalt wählen, sparen Sie beim Abschluss etwa 5,- / 10,- Euro. Sollten Sie jedoch einen Schadenfall produzieren, müssen sie von den Stornokosten 20 % oder mindestens 25,- € übernehmen.

Die Chance, dass Sie Ihre Reiserücktrittsversicherung in Anspruch nehmen müssen ist gar nicht mal so klein und liegt bei knapp 10 %, zumal jeder zehnte deutsche Urlauber schon mal die Leistungen seiner Reiserücktrittsversicherung in Anspruch nehmen musste.

In unserer Reiserücktrittsversicherung Vergleich Datenbank zeigen wir immer Angebote mit Reiseabbruchversicherung. Warum?

Die Reiserücktrittsversicherung sichert mögliche Stornokosten bis zum Abreisetermin. Mit der Reiseabbruchversicherung sind jedoch bis zum Ende ihrer Reise geschützt. Auch hierzu ein kleines Beispiel zur Erklärung:

Wenn Sie für Ihren Urlaub den Vorabend Check in nutzen, ist ihre Abreise bereits erfolgt. Sollten Sie am nächsten Morgen auf dem Weg zum Flughafen in einen Unfall geraten oder einfach aus Krankheitsgründen nicht zum Abflug antreten können, bleiben Sie auf den Stornokosten, die in diesem no show Fall knapp 100 % betragen, sitzen. Auch von den nicht in Anspruch genommenen aber schon bezahlten Reiseleistungen sehen Sie in diesem Fall nichts und erhalten auch keine Erstattung.

Der preisliche Unterschied zwischen einer Reiserücktrittsversicherung mit und ohne Reiseabbruchversicherung bewegt sich bei etwa vier Euro, dieser Betrag sollte Ihnen der zusätzlichen Schutz in jedem Fall wert sein, zumal Sie beim Vorabend Check in heutzutage schon drei Euro je Koffer Servicegebühr bezahlen dürfen.

Grundsätzlich ist das wichtigste Kriterium für die Antwort auf die Frage was kostet eine Reiserücktrittsversicherung der Reisepreis. Dies erklärt sich an sich logisch, denn die Reiserücktrittsversicherung leistet für die nach dem Reisepreis gestaffelten Stornokosten. Ihr ist es also egal wie viel Tage Ihr Urlaub dauert und wohin führt.

► Weitere Kriterien zur Beurteilung was kostet eine Reiserücktrittsversicherung sind:

• der von Ihnen bezahlte Reisepreis
• die Anzahl der zu versichernden Personen
• das Alter der versicherten Personen (Senioren-Zuschläge)

Sie können es sich natürlich auch einfach machen und in unserem Reiserücktrittsversicherung Vergleich mit der Eingabe dieser Parameter alle erhältlichen Rücktrittsversicherungen auf einen Blick preislich vergleichen und die Leistungen einsehen.

Die Kosten für die Reiserücktrittsversicherung beginnen für einen zweiwöchigen Urlaub als Einmalpolice schon bei 18,- € und erhöhen sich je nach Reisepreis.
 

Reiserücktrittsversicherung Kosten sind gut angelegt und zahlen sich aus.

Reiserücktrittsversicherung lohnt sich

 

► Die Kosten einer Reiserücktrittsversicherung stehen in sinnvollem Verhältnis zu den finanziellen Risiken der Urlaubsplanung.

In Anbetracht der vielen Gründe die eine Reiserücktritt Leistung auslösen können:

- eine plötzliche Krankheit
- ein schwerer Unfall
- eine Impfunverträglichkeit einer Reise Schutzimpfung
- ein großer Schaden am Eigentum durch Überschwemmung oder Brand
- Komplikationen durch oder in einer Schwangerschaft
- eine unerwartete Arbeitslosigkeit

sind diese Kosten gut angelegtes Geld. Die Reiserücktrittsversicherung tritt nicht nur ein, wenn Sie persönlich von diesen Gründen betroffen sind, sondern auch wenn die so genannten Risikopersonen einem dieser Gründe unterliegen.

Risikopersonen sind nahe Verwandte und alle auf der Buchung mitreisende Personen.

Nun haben wir die Kosten einer Reiserücktrittsversicherung eingegrenzt, dann stellt sich noch die Frage für welchen Personenkreis lohnt sich eine Reiserücktrittsversicherung?

Da sich ihr Preis ja streng nach dem Reisepreis richtet, lohnt sich der Reiserücktrittsschutz für alle die die Frühbucherangebote der Reiseveranstalter in Anspruch nehmen wollen. Hier haben Sie für eine maximale Zeitdauer Reiserücktrittsschutz zum günstigsten Preis abgesichert. Für die Kosten der Reiserücktrittsversicherung ist es egal ob Sie 30 Tage oder 150 Tage gültig ist, für ihr Risiko krank zu werden oder zu verunfallen zählt jeder Tag!

Auch wenn Sie Urlaub oder Reiseleistungen buchen, die mit Reisebuchung schon sehr hohen Stornostaffeln unterliegen, wie zum Beispiel Billigflüge oder Garantiehotels, ist der Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung ebenfalls die erste Wahl.

Als groben Richtwert können Sie für 1000,- € Reisepreis in etwa 30,- € Reiserücktrittsversicherungsprämie rechnen. Diese Preisangabe versteht sich pro Person. Aus diesem Grund empfehlen wir auch eine Jahres-Reiserücktrittsversicherung für die ganze Familie, die schon für etwa 50,- € für alle Familienangehörigen und alle Reisen in einem Jahr zu haben ist. Schauen Sie doch einfach in unseren Reiseversicherung Vergleich.

Auch neutrale Autoritäten wie die Stiftung Warentest halten die Kosten einer Reiserücktrittsversicherung für sinnvoll und testen Sie deshalb alljährlich in ihrem großen Reiserücktrittsversicherung Vergleich.

► Der Gesetzgeber hat sogar vorgeschrieben, dass Reisebüros bei einer Reisebuchung auf die Möglichkeit des Abschlusses einer Reiserücktrittsversicherung hinweisen müssen.

Dies tun die Reisebüros auch, sie sind jedoch meist an einen bestimmten Reiseversicherungsanbieter gebunden und deshalb lohnt es sich auch hier eine zweite Meinung zum Beispiel in unserem Reiserücktrittsversicherung Vergleich einzuholen, wenn sich für Sie die Frage stellt, was kostet meine Reiserücktrittsversicherung?
 

Reiserücktrittsversicherung in der Kreditkarte genügt meist nicht, sie trägt selten alle Kosten!

Reiserücktrittsversicherung in der Kreditkarte

Wenn Sie auf die Frage was kostet eine Reiserücktrittsversicherung die Antwort parat haben, gar nichts, denn die ist schon in meiner Mastercard Kreditkarte enthalten, so mahnen wir zur Vorsicht!

Diese Reiserücktrittsversicherung in der Kreditkarte hat:

• meistens einen Selbstbehalt

• gilt nur bis zu bestimmten maximalen Reisepreisen

• nur dann, wenn Sie die Reise komplett mit ihrer Kreditkarte bezahlt haben

Ein neuerer Rechtsfall zeigt, dass schon die Anzahlung per Überweisung den Schutz der Reiserücktrittsversicherung in einer Kreditkarte ausgehebelt hat.
Wenn sich die Frage ist eine Reiserücktrittsversicherung sinnvoll für sich positiv beantworten konnten, gibt es nun noch eine Hürde zu überwinden, nämlich die Abschlussfristen. Diese sind in den letzten Jahren weiter gefasst worden und Sie können ihre Reiserücktrittsversicherung bis 30 Tage vor der Abreise noch abschließen.

Nun zur letzten entscheidenden Frage welche Reiserücktrittsversicherung ist denn eigentlich gut?

In unserem Reiseversicherung Vergleich finden Sie sowohl die Angebote der Testsieger, als auch der Marktführer, sowie speziell für den online Direktvertrieb kalkuliert Tarife der Reiserücktrittskostenversicherung.
Beispielsweise zeigen wir Angebote von:

• der Hanse Merkur Reiseversicherung
• Europ Assistance mit EURA24 Tarifen
• der Mapfre Assistance, dem spanischen Marktführer
• der Allianz Global Assistance mit ELVIA Reiseschutz
• der Europäische Reiseversicherung
• der Würzburger Reiseversicherung mit Travel Secure Tarifen
• von Reiseversicherungen direkt, einem spezialisierten online Anbieter

Mithilfe unserer Leistungsübersicht und der Kundenbewertungen können Sie sehr schnell auf einen Blick erkennen, welche dieser Reiserücktrittsversicherungen ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aufweist. Sie können ebenfalls bequem online den gewünschten Reiserücktrittsversicherung Tarif sofort buchen und sind damit für ihre Reise bestens abgesichert. Beachten Sie bitte auch unser Angebot an Auslandskrankenversicherung und Reisegepäckversicherung.